Verurteilt mich; das hat nichts zu bedeuten; die Geschichte wird mich freisprechen. Fidel Castro

Artikel zum Tag “Frank-walter-steinmeier”

Medium_2bc0d83bb2

Debatten

Frank-Walter Steinmeier erklärt Flüchtlingspolitik

Wie bekämpft man die Fluchtursachen?

Bundesaußenminister und SPD-Bundestagsabgeordneter Frank-Walter Steinmeier erklärt die außenpolitische Dimension der deutschen Flüchtlingspolitik.

von Frank-Walter Steinmeier 30.03.2016

Medium_33ec5f3194

Debatten

Steinmeier wird wohl Bundespräsident

Die GroKo will ihn - Sie auch?

Angela Merkel, Horst Seehofer und Sigmar Gabriel haben sich auf einer Pressekonferenz offen für die Wahl von Frank-Walter Steinmeier zum neuen Bundespräsidenten ausgesprochen. Sehen Sie sich die Pressekonferenz an und stimmen Sie ab: Soll Steinmeier der neue Bundespräsident werden?

von The European 17.11.2016

Medium_ea81360b92

Debatten

Steinmeier: "Es gibt keinen Grund für Alarmismus"

Wohin treibt Europa?

Populisten erhitzen die öffentliche Debatte durch ein Feuerwerk von Feindbildern, laden ein zum Kampf gegen das sogenannte Establishment und verheißen eine blühende Zukunft nach dessen Niedergang. Es gibt in Deutschland keinen Grund für Alarmismus.

von Frank-Walter Steinmeier 22.03.2017

Medium_cf6355d188

Kolumnen

Steinmeiers Wut-Rede, Steinmeiers Zeichen

Gut gebrüllt

Steinmeier hat etwas geschafft, was derzeit so viele versuchen und daran so beständig scheitern: Er hat Europa fühlbar gemacht.

von Sebastian Pfeffer 21.05.2014

Medium_736fbd0e9d

Kolumnen

Krieg in Europa

Vorkriegszeiten

Wer älter wird, blickt gern zurück. Aber geht das in diesen Zeiten? Unser Kolumnist schaut ob seines Geburtstags nach vorn und auf die drohende Kriegskulisse am Horizont.

von Heinrich Schmitz 28.04.2014

Medium_2bc0d83bb2

Kolumnen

SPD-Mann ist neuer Bundespräsident

Warum Steinmeier der falsche Mann im Amt ist

Am 12. Februar hat die Bundesversammlung den neuen Bundespräsidenten gewählt. Schon im ersten Wahlgang konnte sich der ehemalige Bundesaußenminister Frank-Walter Seinmmeier durchsetzen. Ein Triumpf für die SPD? Keineswegs! Diese Personalie ist keine gute Wahl.

von Wolfram Weimer 12.02.2017

Medium_7227d1652f

Debatten

Das Nein-Syndrom grassiert in Berlin

Ist Merkels Neo-Biedermeier vorbei?

Wir sehen wenige Monate vor der Bundestagswahl, dass die schwarz-rote Regierung nicht mehr will. Die Lust zusammenzubleiben, ist abhandengekommen, man lässt sich treiben. Von einer erneuten Eheschließung will keine der beiden Parteien hören.

von Flaminia Bussotti 06.04.2017

Medium_b6849b5eee

Debatten

Die Frischzellenkur der SPD

Vertrauen an die Macht

Die alte Garde der Schröderianer-SPD scheint bis auf Frank-Walter Steinmeier entmachtet, neue Gesichter werden die Partei prägen. Doch was sagt das aus über Zustand und Zukunft der SPD?

von Michael Lühmann 30.09.2009

Medium_75e34b7856

Kolumnen

Dialog mit den Bürgern

Volkes Rat und Stimme

Politiker genießen kein besonders hohes Ansehen in der Bevölkerung. Um der wachsenden Politikverdrossenheit zu begegnen, wollen SPD und CDU nun mit den Bürgern in einen Zukunftsdialog treten.

von Richard Schütze 23.01.2012

Medium_1213bb6744

Debatten

Bundesversammlung: ein Relikt aus Bonner Zeiten

Zeit für die Direktwahl

Der Bundespräsident bekleidet das höchste Amt in der Bundesrepublik Deutschland. Man sollte meinen, dass ihm angesichts dessen auch eine dementsprechende Wertschätzung durch die Politik zukommt – doch weit gefehlt. Dass dieses Amt mittlerweile als politische Endstation für altgediente Parteisoldaten oder potentielle Rivalen der Kanzlerin dient, ist spätestens seit Christian Wulff offensichtlich.

von Alexander Graf 23.02.2017

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert