Die Agenda 2010 war politisch ein Erfolg, aber kommunikativ ein Desaster. Uwe Knüpfer

Artikel zum Tag “Digitale-gesellschaft”

Medium_d623af19b6

Köpfe

Dana Blankenhorn

Journalist und Blogger

Seit 1983 schreibt der Blogger und politische Journalist Dana Blankenhorn über Netzpolitik, Open Source, und den digitalen Wandel. Er ist Autor des wöchentlichen Online-Newsletters “A Clue”.

.

Medium_806ae11e18

Köpfe

Cindy Gallop

Gründerin und Geschäftsführerin von IfWeRanTheWorld.com

Sie ist Gründerin und Geschäftsführerin von IfWeRanTheWorld.com, einer Internet-Plattform mit dem Ziel entwickelt, mit einzelnen Mikroaktionen gute Absichten in konkrete Aktionen umzusetzen. Die Beta-Version wurde bei TED-Konferenz 2010 vorgestellt. Ihr zweites Standbein ist makelovenotporn.com, vorgestellt bei TED 2009. Ursprünglich war sie in den Bereichen Markenentwicklung, Marketing und Werbung tätig. Sie berät die Vorstände etlicher Existenzgründer im Technologiesektor.

Medium_0b0c39deb5

Köpfe

Hermann-Dieter Schröder

Medienwissenschaftler

Er studierte Soziologie in Bielefeld, seit 1983 ist er wissenschaftlicher Referent des Hans-Bredow-Instituts. Schröder beschäftigt sich primär mir wirtschaftlichen und organisatorischen Strukturen der Medienbranche.

Medium_0d73062cb3

Köpfe

Mathew Ingram

Journalist

Ingram schreibt für die Tech-Seite GigaOm und ist Gründer der kanadischen Mesh-Konferenz zu digitalen Technologien. Geboren wurde der Wirtschaftsjournalist auf einer Armeebasis in Zweibrücken, zuhause ist er in Kanada und im Web.

Medium_06d8dabc25

Köpfe

Rickard Falkvinge

Netzaktivist

2006 gründete der Softwareingenieur Rickard Falkvinge die schwedische Piratpartiet (Piratenpartei), bis 2011 war er ihr Vorsitzender. Zentrale Forderungen der Partei sind eine Reform des Urheber- und Patentrechts, Informationsfreiheit und Datenschutz. Falkvinge lebt in der Nähe von Stockholm.

Medium_0b91e975b4

Köpfe

Michal Segalov

Leitende Ingenieurin bei Google

Als leitende Ingenieurin bei Google trägt sie die Verantwortung für ein Team von Ingenieuren und Forschern, die sich mit der Verbesserung von Googles Backbone-Netz-Infrastruktur befassen. Zuvor arbeitete Michal Segalov an YouTubes Monetisierungsplattform und brachte etliche von Googles internationalen Suchprodukten auf den Markt. Sie leitete die prä-universitären Diversity-Aktivitäten von Google Israel in die Wege, bei denen es darum geht, Schülerinnen zu animieren, sich für IT und Mathematik als Hauptfächer zu entscheiden. Zuvor arbeitete Michal Segalov bei IBM in der Forschung.

Medium_8b0f729e49

Köpfe

Christoph Kappes

Publizist

Der Publizist schreibt für zahlreiche Medien, darunter die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ und die Online-Ausgabe der „Zeit“. Seine Thema ist der digitale Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft. Kappes war Herausgeber des Mehrautorenblogs „Carta“, welches 2009 den Grimme Online Award gewann. Der studierte Jurist ist außerdem seit 1985 selbstständig in der IT-Branche: So war er Gründer der heutigen Pixelpark Agentur Hamburg GmbH und ist seit 2008 selbstständiger Manager bei Fructus GmbH. Kappes hat Erfahrungen als Berater, Coach und Projektmanager für verschiedene Unternehmen.

Medium_a7259cc9a4

Köpfe

Katharina Nocun

Politikerin

Die 1986 in Polen geborene Piraten-Politikerin studierte in Münster und Hamburg Politik, Wirtschaft und Philosophie. Seit 2012 ist sie Mitglied der Piratenpartei und seit 2013 deren Politische Geschäftsführerin.

Medium_38077f9d51

Köpfe

Rickard Falkvinge

Netzaktivist

2006 gründete der Softwareingenieur die schwedische Piratenpartei – die erste ihrer Art. Bis 2011 war er ihr Vorsitzender.

Medium_1439082fbb

Köpfe

Neelie Kroes

EU-Kommissarin

Ob ihre Arbeit in den Aufsichtsräten von McDonald’s und anderen großen Unternehmen sie für ihre Arbeit als EU-Wettbewerbskommissarin qualifizierte? Jedenfalls musste Neelie Kroes für diese Engagements immer wieder herbe Kritik einstecken. Vor ihrer Zeit in Brüssel war Kroes Verkehrsministerin der Niederlande. In Rotterdam studierte sie 1958 Wirtschaftswissenschaften. Aktuell ist sie EU-Kommissarin für die Digitale Agenda.

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert