In Deutschland heisst es Jugend forscht. In England heisst es Petting. Harald Schmidt

Artikel zum Tag “Apps”

Medium_40be036ae4

Köpfe

Sebastian Flock

Geschäftsleiter Saint Elmo's Entertainment

Der Medienökonom (FH) leitet den Hauptstadtstandort der in Berlin, München und Los Angeles ansässigen Agentur Saint Elmo’s Entertainment für digitale Kommunikationskonzepte. Nach seinem Studium führte ihn sein Weg 2006 zunächst zu den argonauten G2 und weiter zur I-D Media AG. Anfang 2008 hob er den Berliner Saint Elmo’s-Standort mit aus der Taufe.
Als Gründungsmitglied des Social Media Clubs Berlin ist er für die Themen Entertainment (TV, Musik, Games, etc.) und Social Video (Web-TV, Apps, etc.) verantwortlich.

Medium_25a6ddbd04

Debatten

Internet der Dinge

Online mit dem Kühlschrank

Das Internet der Zukunft wird noch mehr Informationen verfügbar machen – denn ohne eine Erfassung von Gegenständen und ihren Orten schöpfen wir das Potenzial der Vernetzung noch lange nicht aus.

von Dominique Guinard 11.11.2011

Medium_ba8af9e032

Medienpartner

Das Dilemma der Innovationen

The Innovator’s Enabling

Auf Einladung des Social Media Club fanden sich im Januar 120 Gäste im Grünen Salon in der Volksbühne Berlin zusammen, um der Diskussion zu folgen zum Thema: 2012 ist das Mobile Jahr – mal wieder.

von Sebastian Flock 01.02.2012

Medium_b5078e2683

Kolumnen

Über die Verschlafenheit der Digital Ignorants

Chefinnovator gesucht

Die technische Wirklichkeit von Kunden entwickelt sich momentan schneller als die Ideen in Führungsetagen. Eine Personalie könnte diesen Missstand beheben.

von Gunnar Sohn 11.07.2012

Medium_d2d67ba3da

Gespräch

Journalismus der Zukunft

„Wir müssen viel riskieren und alles ausprobieren“

Jacob Weisberg ist Chefredakteur der Slate Mediengruppe. Mit Alexander Görlach sprach er über das Geschäftsmodell von Slate und die enorme Bedeutung von Experimentalismus im Internet.

Gespräch von Alexander Görlach mit Jacob Weisberg 14.03.2011

Medium_7e69002598

Debatten

Die dunkle Seite der Shareconomy

Billigarbeiter in App-Hängigkeit

Die Shareconomisten agieren ungebremst, aggressiv und schnell. Sie schaffen ein Heer an rechtlosen Handlangern. Wollen wir das?

von Paul Gerlach 21.07.2014

Medium_6a65bb3d73

Kolumnen

Smartphone-Dienste statt Warteschleife

Bitte warten (Sie nicht mehr)

Die Servicebranche verschläft die Zeichen der Zeit. Weder werden smarte Möglichkeiten neuer IT-Technologien genutzt, noch wird auf den Kunden zu- und eingegangen. Den Schlafmützen bricht nun die Geschäftsgrundlage weg.

von Gunnar Sohn 21.11.2011

Gespräch

Neue Formen des Journalismus

„Es ist so viel mehr als nur Text auf dem Bildschirm“

Eine Zeitung nur fürs iPad – kann das klappen? Auf der DLD Women sprachen Alexandra Schade und Inanna Fronius mit Rebecca Grossman-Cohen über diese neue Form des Journalismus, seine Vorzüge und Herausforderungen.

Gespräch von Alexandra Schade mit Rebecca Grossman-Cohen 18.07.2011

Medium_039359365f

Gespräch

Das offene Internet

Im Internet ist der Mensch der limitierende Faktor

Mark Surman ist Vorsitzender der Mozilla Foundation – und ein Verfechter des offenen Internets. Mit Martin Eiermann sprach er über Apps, Online-Innovationen und die Notwendigkeit einer Philosophie für das digitale Zeitalter.

Gespräch von Martin Eiermann mit Mark Surman 28.02.2011

Medium_f584182aff

Kolumnen

Die öffentlich-rechtliche Bedrohung

Mit Recht öffentlich

Bedrohen die Öffentlich-Rechtlichen die Verlage oder schlimmer: die Pressefreiheit im Allgemeinen? Die Kläger und ihre Unterstützer wittern das Gratis-Internet, rufen Kommunismus und singen das Loblied des freien Marktes – wohin der uns aber führt, sehen wir bei Goldman Sachs und in Fukushima.

von Der Presseschauer 26.06.2011

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert