Die Freaks sind immer da. Element of Crime

Artikel zum Tag “Afd”

Medium_fa38fc5d0c

Köpfe

Werner Patzelt

Politwissenschaftler

Prof. Dr. Werner Patzelt, geboren 1952 in Passau, wandte sich nach dem Studium der Politikwissenschaft, Soziologie und Geschichte der Wissenschaft zu. Seit 1991 lehrt er Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Vergleichende Politikwissenschaft an der Technischen Universität Dresden.

Medium_78e6055c75

Köpfe

Frauke Petry

Politikerin

Die ehemalige Unternehmerin und vierfache Mutter ist in Dresden geboren und in Brandenburg aufgewachsen. Dr. Frauke Petry ist zusammen mit Jörg Meuthen Parteivorsitzende der AfD.

Medium_f1c7359268

Köpfe

Franz Eibl

Pressesprecher

Der Politikwissenschaftler ist für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Bildungs-, Kultur- und Sportreferats der Stadt Bamberg verantwortlich. Zuvor arbeitete er als Politik- und Wirtschaftsredakteur bei einer großen bayerischen Tageszeitung und als wissenschaftlicher Mitarbeiter des Instituts für Zeitgeschichte. Von 1994 bis 2010 war Eibl Mitglied der FDP. Eibl trat 2013 der AfD bei und kandidierte für sie zur Bundestagswahl. Er war Bezirksvorsitzender der AfD in Oberfranken und Pressesprecher des bayerischen Landesverbandes. Im Juli 2014 trat Eibl aus der Partei aus.

Medium_a4dc1ef9aa

Köpfe

Bernd Lucke

Politiker

Der Professor für Makroökonomie hat die “Alternative für Deutschland” mitbegegründet und die Partei mittlerweile verlassen. Bis 2016 war Lucke Bundesvorsitzender der “Allianz für Fortschritt und Aufbruch” (ALFA). Er ist verheiratet und hat fünf Kinder.

Medium_fa65ceb9bf

Köpfe

Vera Lengsfeld

Politikerin

Die frühere CDU-Politikerin und Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld wurde 1983 aus der SED ausgeschlossen und mit einem Berufsverbot belegt. Von 1990 bis 2005 war sie Mitglied des Deutschen Bundestages, zunächst für Bündnis 90/Die Grünen, ab 1996 für die CDU.

Medium_0599ba1a3e

Köpfe

Björn Höcke

Politiker

Björn Höcke ist Fraktionsvorsitzender der AfD im Thüringer Landtag. Er gehörte 2015 zu den ersten Unterzeichnern der „Erfurter Resolution“, in der AfD-Mitglieder den aktuellen Kurs ihrer Partei unter dem Vorsitzenden Bernd Lucke kritisierten.

Medium_bfa51274a7

Köpfe

Konrad Adam

Politiker

Konrad Adam ist Journalist, Publizist und Politiker. Er war Feuilletonredakteur der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ und „Welt“-Chefkorrespondent. Seine politische Laufbahn begann Adam bei der CDU, wo er dem konservativen Berliner Kreis angehörte. Er war Gründungsmitglied der eurokritischen Wahlalternative 2013, aus der später die „Alternative für Deutschland“ hervorging. Seit 2013 ist er zusammen mit Lucke und Petry einer der drei Parteivorsitzenden der AfD.

Medium_fdd24d882e

Kolumnen

Alice Weidel

Das Schneewittchen der AfD

Die neue AfD-Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl ist überraschend anders. Die Investmentbankerin und Unternehmensberaterin Alice Weidel widerspricht allen Klischees von rechten Politikern. Kann das gut gehen?

von Wolfram Weimer 26.04.2017

Zitat

Was mit uns gemacht wird, ist eine Hexenjagd.

Was mit uns gemacht wird, ist eine Hexenjagd.

von Bernd Lucke 04.09.2014

Medium_d6cd2f2aff

Kolumnen

Umgang mit nationalsozialistischem Gedankengut

Gegen die Inflationierung eines Kampfbegriffs

Wolfgang Gedeon vertritt nationalsozialistisches Gedankengut. Daran besteht keinerlei Zweifel. Das bedeutet zwar nicht, dass er sämtliche Aspekte des Nationalsozialismus befürwortet. Aber er teilt eine der grundlegenden Kernthesen nationalsozialistischer Weltanschauung. Dass ein Mann mit solchen Positionen nicht Mitglied eines deutschen Parlamentes sein kann, sollte Konsens sein.

von Sebastian Moll 08.07.2016

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert