Ein Blitzableiter auf einem Kirchturm ist das denkbar stärkste Mißtrauensvotum gegen den lieben Gott. Karl Kraus

Wir haben gut auf Sie aufgepasst!

“Ich kann mich daran erinnern, dass die SPD helfen musste – gegen Seehofer und Schäuble – dass Sie einen Willen haben durften. (…) Wir haben gut auf Sie aufgepasst”, sagte Sigmar Gabriel in der letzten Sitzung des Deutschen Bundestages in dieser Wahlperiode.

Der Bundestag ist zu seiner letzten Sitzung in dieser Wahlperiode zusammengekommen. Knapp drei Wochen vor der Bundestagwahl haben die Abgeordneten über die „Situation in Deutschland“ debattiert und dabei eine Bilanz der Arbeit von Koalition und Opposition gezogen. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel beginnt seine Rede mit einem Dankeschön für die Zusammenarbeit in der Koalition. Ein Konter folgt aber prompt. (Ab Sekunde 55).

Quelle: You Tube

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Egidius Schwarz, Peter Helmes, Viola Neu .

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Angela-merkel, Deutscher-bundestag, Sigmar-gabriel

Kolumne

Medium_3b0c51c55f
von Rainer Zitelmann
19.02.2018

Kolumne

Medium_ef2be7c711
von Wolfram Weimer
19.02.2018

Debatte

CDU hat kein Entscheidungsministerium

Medium_54983a1c06

Die Ressortverteilung in der Regierung ist fatal

Wenn die CDU als Partei, als Fraktion und in der Regierung so weitermacht, dann wird das unausweichlich zu einem weiteren Ausfransen der Demokratie in unserem Land führen. weiterlesen

Medium_b4c260aa5c
von Norbert Röttgen
16.02.2018
meistgelesen / meistkommentiert