Wenn Sie alle Risiken vermeiden wollen, haben Sie bald keine Risiken mehr zu vermeiden, weil Sie nicht mehr im Geschäft sind. Josef Ackermann

11. September 2001, New York City, 8.46 Uhr Ortszeit

Ist der 11. September 2001 der Tag, von dem spätere Generationen sagen werden, das an ihm in Wirklichkeit das 21. Jahrhundert begonnen habe?

new-york islam osama-bin-laden terrorismus
Nulla dies umquam memori vos eximet aevo.

Vergil, Aeneis, IX, 446. Dieses Wort steht an der Wand des Museums auf dem Gelände von Ground Zero in New York, das an die islamischen Terroranschläge durch Anstiftung und unter faktischer Leitung der islamischen Terror-Organisation Al-Qaida vom 11. September 2001 erinnert.

Wir werden niemals vergessen.

Lesen Sie auch die neuste Kolumne von Sebastian Sigler: Jetzt auch noch BMW: Alles klar, Herr Resch?

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: New-york, Islam, Osama-bin-laden

Debatte

Wer finanziert den weltweiten islamischen Terror?

Medium_b405bcadd1

Katar: wie groß ist das Risiko für uns alle?

Die Familie al-Thani, die mit Scheich Tamim bin Hamad den absoluten Herrscher über das Emirat Katar stellt, hält drei Prozent an Siemens, kontrolliert zehn Prozent der Anteile der Deutschen Bank un... weiterlesen

Medium_b0e6c12eeb
von Sascha Adamek
22.10.2017

Debatte

Militante Islamistenszene in Deutschland

Medium_9e74d929f9

Steckt ein V-Mann hinter dem Berliner Terroranschlag?

Ein V-Mann eines Landeskriminalamtes hetzte Gruppe um Breitscheidplatz-Attentäter Amri zu Anschlägen auf, jedenfalls ist dies sehr wahrscheinlich. Der dafür mutmaßlich mitverantwortliche Politiker ... weiterlesen

Medium_8426ca01d8
von Egidius Schwarz
20.10.2017

Debatte

Die wahren Terroristen sind die Journalisten

Medium_7f91e8f222

Wie gefährlich ist der Journalismus?

Was sind die Ursachen des Terrorismus? Armut oder Überfluss? Zu strenge oder zu lasche Erziehung? Zu viel oder zu wenig Religion? Und wie soll man den Terrorismus bekämpfen? Mit präventiven Maßnahm... weiterlesen

Medium_8f7acabb49
von Henryk Broder
08.09.2017
meistgelesen / meistkommentiert