Ein Dummkopf sollte nicht zu viel Raum einnehmen. Bei gleicher Geistlosigkeit kommt es auf den Unterschied der Körperfülle an. Karl Kraus

Leiharbeit ist moderne Sklaverei

Wir dürfen nicht mehr länger hinnehmen, dass Leiharbeit weiter als Motor für Niedriglöhne wirkt. Leiharbeit ist moderne Sklaverei. Lohndrückerei durch Leiharbeit gehört verboten!

Fakten gegen die ‚Uns geht es doch allen gut‘-Mythen der Regierung – Beispiel Leiharbeit: Wer in Leiharbeit beschäftigt ist, verdient pro Monat durchschnittlich etwa 1.300 Euro weniger als regulär Beschäftigte. Das musste die Bundesregierung jetzt auf unsere Nachfrage hin zugeben. Wer ernsthaft will, dass es uns allen gut geht, darf diese schreiende Ungerechtigkeit nicht länger gesetzlich ermöglichen,.

Leiharbeit ist moderne Sklaverei

Das von Frau Nahles formulierte Gesetz vom September letzten Jahres ist völlig unzureichend, denn es ändert am Lohndumping nichts. Und das obwohl die SPD in ihrem Wahlprogramm 2013 versprochen hatte, das Prinzip des gleichen Lohns für gleiche Arbeit und gleiche Arbeitsbedingungen für Leiharbeitsbeschäftigte und Stammbelegschaften gesetzlich durchzusetzen.

Ich finde: Wir dürfen nicht mehr länger hinnehmen, dass Leiharbeit weiter als Motor für Niedriglöhne wirkt. Leiharbeit ist moderne Sklaverei. Lohndrückerei durch Leiharbeit gehört verboten!

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Oskar Lafontaine, Regina Görner, Werner Stolz.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Andrea-nahles, Mindestlohn, Niedriglohn

Debatte

Gewerkschafts-Funktionäre dienen dem Zeitgeist

Medium_f1386d54e5

Gewerkschafts-Ferkeleien

Am 1. Mai werden Gewerkschafts-Funktionäre wieder im Verein mit sozialdemokratischen "Spitzenpolitikern" im Brustton der Überzeugung Lohndrückerei und den Abbau von Arbeitnehmerrechten beklagen und... weiterlesen

Medium_169fd8a9b4
von Oskar Lafontaine
22.04.2017

Debatte

Unwort „soziale Gerechtigkeit“:

Medium_35661b3d58

Sie sagen „Gerechtigkeit“ und meinen „Gleichheit“!

Alle reden darüber – aber keiner weiß, was genau damit gemeint ist: „Soziale Gerechtigkeit“. weiterlesen

Medium_3b0c51c55f
von Rainer Zitelmann
07.04.2017

Debatte

Das Clickworker-Prekariat

Medium_b6f860ec5a

Die Gewerkschaften geben Clickworker-Alarm

Mikrojobs werden häufig von Studenten und Schülern als Nebenjob erledigt. Zum Leben als Solo-Selbstständiger reichen meistens erst mehrere Mikrojobs. Die IG Metall fordert auch für Clickworker den ... weiterlesen

Medium_595e8804e4
von Rainer Nahrendorf
24.02.2017
meistgelesen / meistkommentiert