Demokratien sind in ihren Aspirationen besser als die Menschen, die in ihnen leben. Anthony Grayling

Sabine Christiansen

Sabine Christiansen

Wenn über deutsche “Polit-Talkshows” gesprochen wird, darf ein Name nicht fehlen: Sabine Christiansen. Von 1998 bis 2007 war sie mit der Moderation der ihrer gleichnamigen Talkshow in der ARD on air. Bevor sie sich für eine journalistische Karriere entschied, jobbte sie jahrelang als Stewardess bei der Lufthansa. Ihr Handwerk lernte Sabine Christiansen beim NDR in Hamburg. Von dort wechselte sie später zur ARD, wo sie zehn Jahre lang die Tagesthemen moderierte, bevor sie ihr eigenes Format bekam. Christiansen wurde 1957 in Preetz bei Kiel geboren.

Zuletzt aktualisiert am 24.08.2010
„ Man muss Enttäuschungen vergessen lernen.“
Sabine Christiansen
meistgelesen / meistkommentiert