Medien leben davon, Konflikte zu schaffen. Martti Ahtisaari

Roman Herzog

Roman Herzog

Ein Ruck müsse durch Deutschland gehen, forderte Bundespräsident Roman Herzog 1997. In das Amt war er 1994 gekommen. Helmut Kohl hatte ihn favorisiert. Roman Herzog wurde 1934 in Landshut geboren. Von 1980 bis 1983 war er Innenminister von Baden-Württemberg, danach von 1983 bis 1994 Richter am Bundesverfassungsgericht – sieben Jahre lang als Präsident.

Zuletzt aktualisiert am 11.01.2017

Debatte

Roman Herzogs berühmte „Ruck-Rede“

Der ehemalige Bundespräsident Roman Herzog ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Geblieben ist sein berühmtester Satz „Durch Deutschland muss ein Ruck gehen“, den er in einer Rede anlässlich der Wiedereröffnung des Berliner Hotel Adlon 1997 verlas. Wir zeigen einen Ausschnitt aus seiner „Ruck-Rede“.

„An drei Dinge glaube ich nicht: Kalorien, Vitamine und Demoskopie.“
Roman Herzog
meistgelesen / meistkommentiert