Wenn Staaten vor großen Schwierigkeiten stehen, liegt es meistens an einem Versagen der Eliten. Wolfgang Schäuble

Die meisten Flüchtlinge kommen aus Österreich

Die meisten Flüchtlinge und unerlaubten Einwanderer kommen nach wie vor über Österreich. Aber 2.575 Personen schaffen die Einreise über die Flughäfen. Auf Platz drei kommt die Schweiz, gefolgt von Frankreich. Die Zahl der unerlaubten eingereisten Personen belief sich in den Monaten Januar bis März auf 13.184.

Flüchtlingszahlen März 2017

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Sebastian Kurz, Vera Lengsfeld, Egidius Schwarz.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Flüchtlingskrise, Afghanistan, Syrien

Kolumne

Medium_288fb1aec5
von Michael Lausberg
25.02.2017

Debatte

Zynismusvorwurf an Boris Palmer

Medium_080690493f

Wer anderer Meinung ist, ist unmoralisch

Das Risiko, in Afghanistan als Zivilist Opfer des bewaffneten Konflikts zu werden, ist etwa dreimal so hoch, wie das in den USA erschlossen zu werden. In Chicago kommen auf 2,7 Millionen Einwohner ... weiterlesen

Medium_08ffce38cc
von Boris Palmer
12.02.2017

Kolumne

Medium_c3180e2262
von Alexander Wallasch
18.11.2013
meistgelesen / meistkommentiert