Die Wissenschaft kann das Universum erklären, ohne dass es eines Schöpfers bedarf. Stephen Hawking

Peter Frey

Peter Frey

Der Journalist ist seit 2010 Chefredakteur des ZDF. Von 2001 bis 2010 war Frey Leiter des ZDF-Hauptstadtstudios in Berlin und moderierte die Sendungen Berlin direkt, ZDF-Sommerinterview und Berliner Runde. Für die ZDF-Nachrichtensendungen heute und heute-journal analysierte er aktuelle politische Entwicklungen.

Zuletzt aktualisiert am 16.02.2015

Informationen

Debatte

Mann für alle Fälle

Olaf Scholz wirft mit seinem beeindruckenden Erfolg die Frage auf, was er hat, das seinem Parteichef Sigmar Gabriel fehlt.

Debatte

Karikaturen sind stärker als feige Schüsse

Der Anschlag von Paris ist ein Angriff auf uns alle. Aber wir dürfen uns nicht provozieren lassen. Und auch nicht einschüchtern. Jetzt muss sich der Rechtsstaat wehren.

Debatte

Der Westen muss handeln

Europa steht vor einem neuen Kalten Krieg. Der Westen muss im Ukraine-Konflikt politisch handeln und gleichzeitig die Bereitschaft zu militärischer Stärke zeigen – auch wenn das nicht zum entspannten Lebensgefühl der Deutschen passt.

Debatte

Seehofer - mächtig wie nie

Horst Seehofer, der Kümmer-König und ironische Spötter, schreibt CSU-Geschichte. Wo es nach der Ära Stoiber nach unten ging, fügt der Horst „Mia san mia“ und CSU wieder ganz eng zusammen. Für den Bund hat das Konsequenzen.

meistgelesen / meistkommentiert