Zweifellos hat es perfekte Morde gegeben, sonst wüsste man ja etwas von ihnen. Alfred Hitchcock

Michael Spreng

Michael Spreng

Er hat beide Seiten der Macht gesehen. Spreng machte zunächst die klassische Journalisten-Karriere: vom Bonner Korrespondenten hin zum „Bild am Sonntag“-Chefredakteur. Nach seiner Zeit als Journalist war er unter anderem Wahlkampfleiter bei Edmund Stoiber (2002). Seit 2009 betreibt er Deutschland bekanntesten Politik-Blog, den „Sprengsatz“ und ist regelmäßig in politischen Talkshows zu sehen.

Zuletzt aktualisiert am 19.07.2013

Informationen

Gespräch

Debatte

Wenn sich Fressen nicht mehr sehen können

„Wildsau“, „Gurkentruppe“, „Quartalsirrer“ – die Sitten unter den Bürgerlichen sind verwahrlost. Wenn es schon mit den geteilten Werten hapert, ist Schwarz-Gelb ein Auslaufmodell.

meistgelesen / meistkommentiert