Mit unseren europäischen politischen Eliten ist kein Blumentopf mehr zu gewinnen. Thomas Deichmann

Meike Büttner

Meike Büttner

Meike Büttner wurde 1982 im Ruhrgebiet geboren und lebt inzwischen in Berlin. Sie ist Autorin des Buches „Mutterseelenalleinerziehend“, erschienen 2013 bei Knaur, betreibt den gleichnamigen Blog und arbeitet als freie Journalistin für diverse Medien. Am liebsten schreibt sie über sozialpolitische Themen.

Zuletzt aktualisiert am 14.03.2015

Informationen

Ausgewählte Publikationen

Kolumne

  • Je mehr Menschen Zeugen einer Gewalttat werden, desto weniger greifen ein und helfen. Dieses Verhaltensmuster ist auch Ausdruck der politischen Müdigkeit unserer Gesellschaft, in der wir zu unserer eigenen Gefahr werden. Es gilt, dieses Muster zu durchbrechen.

Kolumne

Kolumne

Kolumne

Kolumne

Kolumne

Kolumne

Kolumne

Kolumne

Kolumne

meistgelesen / meistkommentiert