Apple muss nur noch die Kreativität der Menschen herausfordern, um damit Umsatz zu machen. Ibrahim Evsan

Eins gegen Eins

Big_55f18d5369

Klartext, bitte! Moderator Claus Strunz empfängt jede Woche zwei prominente Kontrahenten zum Rededuell. Zu einem aktuellen politischen Thema wird eine konkrete Frage diskutiert, die eine klare Position erfordert. Es stehen sich je ein Vertreter der Pro- und Contra-Seite gegenüber und treten zur verbalen Auseinandersetzung nach festen Regeln an. Eins gegen Eins jeden Montag um 23:30 Uhr auf Sat.1!

Background

Die fette Gesellschaft – müssen wir den Gürtel enger schnallen?

Es diskutieren der bekennende Genussmensch Reiner Calmund und die ehemalige Box-Weltmeisterin Regina Halmich. Außerdem zu Gast: Der Motivationstrainer Stefan Frädrich und der Mediziner und Buchautor Dr. Gunter Frank.

Mission Berufsarmee – ist die Bundeswehr auf dem Weg zur Unterschichtentruppe?

„Ja“ sagen: der Oberstleutnant der Reserve und SAT.1-Moderator Ulrich Meyer sowie Prof. Michael Wolffsohn von der Universität der Bundeswehr München. Ein klares „Nein“ erwidern: der Staatssekretär im Verteidigungsministerium Christian Schmidt und Lutz Feldt, Vizeadmiral a.D. und ehemaliger Inspekteur der Marine.

Porno als Massenphänomen – macht das unsere Gesellschaft kaputt?

Claus Strunz fragt nach! Bei der Porno-Rapperin Lady Bitch Ray, dem Sexualwissenschaftler Jakob Pastötter, der Clubbetreiberin und bekennenden Hedonistin Dominique und dem Theologen Thomas Schirrmacher.

Knietief in den Miesen – soll es Schuldnern künftig leichter gemacht werden?

Moderator Claus Strunz begrüßt folgende Gäste im Studio: Die momentan in Privatinsolvenz lebende Comedy-LadyTanja Schumann und Reinhard Nocke vom Gesprächskreis „Anonyme Insolvenzler“ vertreten die „Pro“-Seite. Ein klares „Nein“ erwidern Schuldnerberater Matthias Höhn und Wolfgang Spitz, Präsident des Bundesverbandes Deutscher Inkasso-Unternehmen (BDIU).

Null Bock auf Schule – Kindergeld kürzen, wenn die Kids schwänzen?

Zu Gast sind Neuköllns Bürgermeister Heinz Buschkowsky, der die Haftung von Eltern für ihre Kinder einfordert, die ehemalige Schulschwänzerin, Schauspielerin und Moderatorin Caroline Beil sowie der Pädagoge Dr. Heinrich Ricking von der Universität Oldenburg und Olof Masch, Jugendrichter aus Hamburg.

Raucher raus – brauchen wir bayerische Verhältnisse in ganz Deutschland?

Bei „Eins gegen Eins“ diskutieren zum Thema : Giulia Siegel, DJane und bekennende Raucherin, Sebastian Frankenberger, Initiator der Volksbegehren zum Nichtraucherschutzgesetz in Bayern, Dr. Michael Scheele, Anwalt und Prof. Dr. Eckart Laack, Ambulantes Krebszentrum Hamburg.

Flucht ins Gold –Ist unser Geld bald wertlos?

Claus Strunz fragt nach bei Michel Friedman, Publizist und Wirtschaftsanwalt; Hermann-Josef Tenhagen, Chefredakteur Finanztest; Michael Mross, Börsenexperte und Autor „Der Währungscrash kommt!“ und Gerhard Spannbauer, Berater für Krisenvorsorge.

Sex, Mobbing und Gewalt im Internet – muss der Staat unsere Kinder per Gesetz besser schützen?

Zum verbalen Schlagabtausch tritt Blogger und Buchautor Sascha Lobo gegen Rechtsanwalt Ingo Lenßen, bekannt aus der SAT.1-Serie „Lenßen & Partner“, an.

Jugendgewalt: Brauchen wir die Null-Toleranz-Politik

Zu Gast bei Claus Strunz im Studio sind der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU) und der ehemalige Justizsenator von Berlin Wolfgang Wieland (Grüne).

Atomausstieg im Alleingang – ist die deutsche Politik hysterisch?

In der Arena der Argumente begrüßt Claus Strunz den ehemaligen Umweltministers Klaus Töpfer sowie den ehemaligen Wirtschaftsminister Schleswig-Holsteins Werner Marnette.

Sex und Machtmissbrauch – typisch Mann?

Zu Gast in der Arena der Argumente: Die TAZ-Chefredakteurin Ines Pohl und der bekennende Macho und James-Bond-Bösewicht Claude Oliver Rudolph.

Euro in Gefahr – Sollen wir den Pleite-Griechen den Geldhahn zudrehen?

Claus Strunz fragt den FDP-Finanzexperten Frank Schäffler und den Grünen Europaabgeordneten Sven Giegold: "Euro in Gefahr – Sollen wir den Pleite-Griechen den Geldhahn zudrehen?"

Sollen lesbische und schwule Paare Kinder adoptieren dürfen?

Claus Strunz diskutiert mit: Mirjam Müntefering, Journalistin, Autorin. Sie lebt seit 2009 mit Partnerin Sabine in einer Lebenspartnerschaft. Katherina Reiche, CDU Parlamentarische Statssekretärin. Sie war im Kompetenzteam von Edmund Stoiber für die Familienpolitik zuständig.

Billige Arbeitskräfte aus Osteuropa: Brauchen wir jetzt einen Mindestlohn für alle?

Claus Strunz diskutiert mit "Linke"-Parteichef Klaus Ernst und der Bundesvorsitzenden der "Jungen Unternehmer", Marie-Christine Ostermann.

Brauchen wir härtere Gesetze gegen Sexualstraftäter?

Zu Gast im Studio: Uwe Schünemann, CDU Innenminister Niedersachsen und Hans-Christian Ströbele, Die Grünen

Benzinflop - Muss die E10 Einführung gestoppt werden?

Darüber diskutiert Claus Strunz bei Eins gegen Eins mit Gregor Gysi, Fraktionsvorsitzender, Die Linke, und Klaus Picard, Hauptgeschäftsführer des Mineralölwirtschaftverbands.

Zu grün gefreut - kostet die Ökowende uns den Wohlstand?

Gäste im Studio: Bärbel Höhn, stellvertretende Fraktionsvorsitzende Bündnis 90 / Die Grünen und Jan Fleischhauer, Autor und Spiegel-Redakteur.

Muslime in Deutschland: Soll bestraft werden, wer sich nicht integriert?

Gäste im Studio sind der Autor und Politiker Thilo Sarrazin, SPD, und der Innenexperte Sebastian Edathy, SPD.

Atom, Libyen – einmal Hü, einmal Hott: Macht Wählen noch Sinn?

In der Auftaktsendung treten Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) und Gabor Steingart, Chefredakteur des Handelsblatts, zum Rededuell an.

 
meistgelesen / meistkommentiert