Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen. Henry Ford

Max A. Höfer

Max A. Höfer

Der 1959 in Stuttgart geborene Höfer leitet die Agentur höfermedia. Der studierte Wirtschaftswissenschaftler und Politologe war Berliner Bürochef des Wirtschaftsmagazins „Capital“ und Geschäftsführer der „Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft“. Soeben erschien von ihm im Knaus Verlag das Buch „Vielleicht will der Kapitalismus gar nicht, dass wir glücklich sind?“.

Zuletzt aktualisiert am 23.02.2015

Debatte

Kleinlaute Flegel

Syrizas Egotrip hat die Euro-Gruppe geeint. Sie kann nun ihren erfolglosen Euro-Rettungskurs fortsetzen.

Debatte

Wo bleibt die Muße?

Ausgerechnet in der Weihnachtszeit haben wir weniger Zeit denn je. Das liegt daran, dass wir der Muße keinen Raum mehr geben.

Debatte

Münchhausen funktioniert nicht

Europa muss einen Weg aus dem gegenseitigen Misstrauen finden. Ein Schuldenschnitt wäre der richtige Schritt.

Debatte

Digitale Boheme

Das Netz wird bourgeois. Die größten Verfechter der Datenschutzpolitik von Facebook und Google stammen inzwischen aus der Boheme. Für sie passt das Internet perfekt in die Welt des Konsumkapitalismus: Es erzählt eine Geschichte über Selbsterfindung, Innovation und Effizienz.

meistgelesen / meistkommentiert