Der Krieg ist und war nie aus der Welt. Christopher Clark

Markus Linden

Markus Linden

Der Politikwissenschaftler ist seit Januar 2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungszentrum Europa an der Universität Trier und dort Koordinator der Forschungsinitiative „Partizipation und Ungleichheit“. Linden hat 2006 mit einer Arbeit zum Thema „Politische Integration im vereinten Deutschland“ promoviert. Zu seinen Schwerpunkten zählen politische Repräsentation und Partizipation, sowie Parteien und Parteiensysteme.

Zuletzt aktualisiert am 04.09.2013

Debatte

Sarrazin ohne Biologie

Die AFD hat noch immer Chancen bei der Bundestagswahl ins Parlament einzuziehen. Die Voraussetzungen dafür sind alles andere als schlecht.

meistgelesen / meistkommentiert