Wenn die Welt nicht so ist, wie ich sie will, dann verwehre ich mich ihr. Irvine Welsh

Marilyn Monroe

Marilyn Monroe

Weil Norma Jeane Mortenson nicht so attraktiv klang, änderte das Sexsymbol 1945 seinen Namen. Vor ihren großen Filmen wie “Niagara” oder “Manche mögen‘s heiß” arbeitete Monroe als Fotomodell, ihr Foto auf dem Cover der ersten Playboy-Ausgabe machte sie berühmt. Ihren letzten öffentlichen Auftritt hatte sie, als sie John F. Kennedy “Happy Birthday, Mr. President” sang. Sie war mit dem berühmten Dramatiker Arthur Miller verheiratet. 1962 starb sie an einer Überdosis Schlafmittel im Alter von 36 Jahren.

Zuletzt aktualisiert am 13.09.2010
„Hollywood ist ein Ort, wo sie dir 50000 Dollar für einen Kuß und 50 Cent für deine Seele zahlen.“
Marilyn Monroe
meistgelesen / meistkommentiert