Daten werden früher oder später für alle vollständig verfügbar sein. Christian Heller

Lothar Mikos

Lothar Mikos

Der Medienwissenschaftler lehrt Fernseh- und Medienwissenschaft an der Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ (HFF) in Potsdam-Babelsberg. Zudem ist er geschäftsführender Direktor des Erich Pommer Instituts für Medienrecht, Medienwirtschaft und Medienforschung gGmbH, einem An-Institut der HFF. Er studierte Soziologie, Psychologie und Publizistik an der Freien Universität Berlin, promovierte in Journalistik. Zusammen mit Kollegen hat er das Buch „Transnationale Serienkultur“ herausgegeben.

Zuletzt aktualisiert am 21.07.2013

Debatte

Lieben lernen

Das Urteil übers deutsche Fernsehprogramm ist oft vernichtend. Aber wenn die Deutschen ihr Fernsehen nicht zu schätzen lernen, bekommen sie weiter ein Programm, das sie verdienen.

meistgelesen / meistkommentiert