Wir kranken daran, dass Älterwerden von anderen definiert wird. In der Regel von Jüngeren, die selbst noch keine Erfahrung damit haben. Frank Schirrmacher

Liav Orgad

Liav  Orgad

Liav Orgad ist Wissenschaftler am Edmond J. Safra Center for Ethics der Harvard University. Er arbeitet zugleich als Assistenzprofessor an der Radzyner School of Law in Israel und ist Mitglied der Global Young Academy. Er hat den Eric-Stein-Preis für den „besten wissenschaftlichen Artikel“ – vergeben von der American Society for Comparative Law – sowie den Wolf Prize für „herausragende Leistungen junger Wissenschaftler“ erhalten.

Zuletzt aktualisiert am 15.05.2016

Debatte

Denkt endlich an die Mehrheit und ihre Rechte

Können liberale Demokratien Einwanderer integrieren, ohne ihr eigenes kulturelles Erbe zu verändern, ihre Traditionen über Bord zu werfen oder in extremen Nationalismus zu verfallen? Diese Frage ist die schwierigste Herausforderung des heutigen Liberalismus.

meistgelesen / meistkommentiert