Ich suche nicht nach Krisen, aber ich habe auch keine Angst vor Krisen. Frank-Walter Steinmeier

Konrad Adenauer

Konrad Adenauer

Hätte es ihn nicht gegeben, wäre Deutschland nicht das, was es heute ist. Konrad Adenauer prägte die Bundesrepublik wie kein anderer. 14 Jahre lang war er Bundeskanzler. Der erste. Er verankerte Deutschland fest im Westen und brachte die russischen Kriegsgefangenen zurück nach Deutschland. Adenauer wurde 1876 in Köln geboren, wo er, bis die Nazis kamen, Oberbürgermeister war. Er studierte Rechtswissenschaft, wenn auch nur mittel gut. 1967 starb er in seinem Haus in Rhöndorf – zu Zeiten seiner Kanzlerschaft das eigentliche Kanzleramt.

Zuletzt aktualisiert am 30.10.2013
„Machen Sie sich erst einmal unbeliebt, dann werden Sie auch ernstgenommen. “
Konrad Adenauer
„Mit kleinen Jungen und Journalisten soll man vorsichtig sein. Die schmeißen immer noch einen Stein hinterher.“
Konrad Adenauer
„Wenn die Österreicher von uns Reparationen verlangen sollten, dann werde ich Ihnen die Gebeine Adolf Hitlers schicken.“
Konrad Adenauer
„Jede Partei ist für das Volk da und nicht für sich selbst.“
Konrad Adenauer
meistgelesen / meistkommentiert