Die Sicherheit Israels ist für mich niemals verhandelbar. Angela Merkel

Kolumnen

Rainer Zitelmann

Big_29ab4f8dd4

Zitelmann

Dr. Rainer Zitelmann ist ein deutscher Historiker, Buchautor, Unternehmer und Immobilienexperte. Zitelmann arbeitete von 1987 bis 1992 an der Freien Universität Berlin. Danach war er Cheflektor und Mitglied der Geschäftsleitung des Ullstein-Propyläen-Buchverlages. 1992 wechselte er zur Tageszeitung „Die Welt“ und leitete dort bis zum Jahr 2000 verschiedene Ressorts. Er hat 18 Bücher geschrieben.

FDP: Merkel hat nur grüne Forderungen erfüllt

Medium_f406e23d9d

Die Verantwortung für das Scheitern von Jamaika liegt bei Angela Merkel, so führende Vertreter der FDP.

20.11.2017

Drei Parteien, die nicht Selbstmord begehen wollen

Medium_58ebb2c2ba

Nun steht es also fest: FDP, CSU und Grüne wollen nicht Selbstmord begehen, nur damit Merkel weiterregieren kann. Jamaika war von Anfang an ein Hirngespinst.

20.11.2017

Reiche Gutmenschen, die höhere Steuern fordern

Medium_4523011cb7

Immer mal wieder melden sich Reiche zu Wort, die lautstark höhere Steuern für Reiche fordern. Was ist der Hintergrund?

18.11.2017

Die Partei, die nichts will

Medium_59a0b0b705

„Will die CDU eigentlich auch was?“, fragt Robin Alexander in der „Welt am Sonntag“. Nein, die CDU ist jetzt ganz Merkel. Sie will nichts, außer zu regieren.

17.11.2017

Gute Amerikaner mit Waffen und der Fall Pooth

Medium_346a546cde

Aus Medien kennen wir normalerweise nur schießwütige, verrückte Amerikaner. Jetzt brachte das ARD/ZDF-Morgenmagazin einen sympathischen Bericht über gute Amerikaner bei der privaten Ausbildung an Waffen.

16.11.2017

„Steuern zahlen nur Idioten und Arme“

Medium_8bf989f383

Nach der Publikation der „Paradise-Papers“ geht die linke Hetze gegen Reiche weiter. Keine Lüge ist zu dummdreist, dass sie nicht gedruckt würde.

15.11.2017

Medien schüren Volkszorn gegen Reiche

Medium_ab9d29e4a2

Datenschutz, ansonsten ein Lieblingsthema von Linken und Grünen, ist auf einmal kein Thema mehr, wenn es um Reiche geht. Medien und Politiker schüren den Volkszorn gegen Reiche.

14.11.2017

Plant Jamaika höhere Steuern für Spitzenverdiener?

Medium_f70408e0ad

Nach Gerüchten gibt es in den Jamaika-Verhandlungen Überlegungen, den Spitzensteuersatz zu erhöhen. Der Trick, wie der Wortbruch verkauft werden soll, ist durchsichtig. Hoffentlich alles nur ein Gerücht…

13.11.2017

Politisch unkorrekt ans Knie gefasst

Medium_c8a451e252

Der Verteidigungsminister einer Atommacht tritt zurück, weil er vor 15 Jahren beim Dinner einer Frau ans Knie gefasst hat. Und die Grünen sorgen sich in Deutschland vor allem ums Insektensterben.

13.11.2017

„Generalverdacht“ – gegen Reiche auf einmal O.K.?

Medium_46008436d7

Seit Jahren hören wir, wie schlimm ein „Generalverdacht“ gegen Minderheiten sei. Gegen „Reiche“ und „Superreiche“ ist das jedoch eine andere Sache, da scheint Generalverdacht vollkommen in Ordnung zu sein.

11.11.2017

Auferstanden von den Toten

Medium_7f885dd412

Die FDP um Christian Lindner ist wieder da. Dabei waren die letzten Jahre von existenzieller Bedrohung für die traditionsreiche FDP. In seinem neuen Buch “Schattenjahre” gibt Christian Lindner tiefe Einblicke in den “Turnaround” der Liberalen.

Das Buch können Sie hier bestellen

02.11.2017

Stalin und seine intellektuellen Bewunderer

Medium_c7cb9dc705

Vor 100 Jahren begann mit der Russischen Oktoberrevolution ein Experiment, das weltweit schätzungsweise 100 Millionen Menschen das Leben kostete – der Kommunismus.

30.10.2017
meistgelesen / meistkommentiert