Die Vorrangstellung des weißen Mannes ist heute zu Ende. Peter Scholl-Latour

Kolumnen

Wolfram Weimer

Big_d9803f3883

What's right?

Wolfram Weimer, Verleger und Publizist, analysiert und kommentiert hier regelmäßig das Zeitgeschehen. Er ist bekannt durch seine früheren Tätigkeiten als Chefredakteur der Tageszeitung DIE WELT, als Gründungsherausgeber und Chefredakteur des Monatsmagazins CICERO sowie als Chefredakteur des Nachrichtenmagazins FOCUS.

Der Mann hat Mut zur Wahrheit

Medium_309ce35d44

Markus Söder hat es geschafft: Er wird Bayerns nächster Ministerpräsident. Seine Beliebtheitswerte sind überschaubar. Doch das ist in Wahrheit eine Stärke. Er setzt in einem Umfeld der politischen Überkorrektheit auf demonstrativen Willen.

06.12.2017

Julia Klöckner - CDU-Generalsekretärin oder Ministerin?

Medium_575e512619

Das politische Berlin bereitet sich auf das große Stühlerücken einer neuen Regierung vor. An einem Namen kommt man nicht mehr vorbei. Julia Klöckner steht vor einer großen Beförderung.

30.11.2017

Christian Lindner hat die Kanzlerin entlarvt

Medium_a183da20d5

Der FDP-Vorsitzende wird für seine Notbremse beim Jamaika-Projekt von Grünen und Merkel-Getreuen kritisiert. Doch Christian Lindner beendet die Floskelrepublik sowie die FDP-Geschichte als Umfallerpartei.

23.11.2017

Der Coup von Ursula von der Leyen

Medium_6a1ec7a31d

Während sich in Berlin eine Jamaika-Koalition zusammenquält, macht Ursula von der Leyen mit der Gründung einer Europa-Armee Weltschlagzeilen. Sie galt als machtpolitisch angeschlagen, doch jetzt hat sie neue Optionen.

16.11.2017

Wehe, wer Merkel kritisiert

Medium_cc2eb845b6

Angela Merkel hat ein Wahldesaster zu verantworten. Doch nicht sie, sondern ihre innerparteilichen Kritiker taumeln – Stanislaw Tillich, Wolfgang Bosbach, Wolfgang Schäuble und nun Horst Seehofer. Was wird aus Jens Spahn?

09.11.2017

Sie haben Angst vor Trittin

Medium_294afd0018

Jürgen Trittin ist das linke Schreckgespenst der Jamaika-Koalition. Er poltert und fordert und prägt die Agenda. Die unsichere Grünen-Parteiführung hat Angst vor ihm und seinen linken Truppen. Wird er nun auch noch Minister?

01.11.2017

Der unsichtbare Kanzler - Wolfgang Schäuble

Medium_56331c4de0

Wolfgang Schäuble ist nach Umfragen derzeit Deutschlands beliebtester Politiker. Parteiübergreifend respektiert. Nun wird er für alle sichtbarer Bundestagspräsident. Unsichtbar bleibt er Kanzler in Reserve – falls Jamaika scheitert.

26.10.2017

Die Unesco ist korrupt und ideologisch

Medium_523baf5dfc

Der Ausstieg Israels und der USA stürzt die Unesco in eine Krise. Doch die ist selbst verschuldet. Das Organ ist korrupt wie die Fifa und ideologisch in der Hand von Despoten, Islamisten und Linksökologen.

20.10.2017

Spahn, Bouffier, Klöckner -Wer wird neuer CDU-Vorsitzender?

Medium_54983a1c06

Angela Merkel will nach den Wahldebakeln jede Debatte um ihre Person unterbinden. Doch das gelingt ihr nicht. In der CDU rumort es. Viele wollen jetzt eine Trennung von Parteivorsitz und Kanzleramt.

18.10.2017

Alexander Dobrindt - Der neue Strippenzieher

Medium_1e32190de3

Als Bundesverkehrsminister hat er sich mit Maut, Diesel und Air Berlin herumgeplagt. Doch jetzt ist Landesgruppenchef Dobrindt in seinem politischen Element. Als starker Mann der CSU in Berlin wird er zum Kanzlerinnen-Dompteur.

11.10.2017

Schau mir in die Augen, Großer!

Medium_4cc6446158

Frauen erobern langsam aber sicher den Kunstbetrieb. Erst über Bildhauerei, Konzept und Medienkunst. Jetzt über Porträtmalerei. Eine Entdeckung heißt Suse Kohler.

10.10.2017

Ihr habt nicht verstanden!

Medium_3f9076c3dd

Die CDU steuert nach dem Wahldebakel im Weiter-So-Modus auf die nächste Bundesregierung zu. Von Selbstkritik zum migrations-politischen Desaster keine Spur. Damit verspielt sie ihre Wahlchancen in Niedersachsen und treibt die Wähler erneut zur AfD.

07.10.2017
meistgelesen / meistkommentiert