Jetzt ist die Zeit, neue Brücken zu schlagen. Barack Obama

Kolumnen

Alexander Wallasch

Big_36c66a6765

Geradeheraus

Geradeheraus – nicht als öde Willensbekundung, sondern ohne Netz und doppelten Boden. Und immer, wenn’s zu blöd wird: gleich Finger ins Auge! Fernab politisch-religiöser Strömungen. Pro-Parkbank. Anti-Golfplatz. Die Linken haben kein Monopol auf die Rechte des kleinen Mannes. Und Mainstream geht nur beim Bäcker bei der Brötchenauswahl.

Rad ab?

Medium_775711d2c6

Für Väter und solche, die es werden wollen, gibt es keine wichtigere Fähigkeit als das Reparieren von Fahrrädern. Alexander Wallasch spricht aus Erfahrung.

27.02.2015

Auf der Suche nach dem Glück-O-Meter

Medium_c0212b490d

Reiner Langhans oder Robert Geissen – wer ist der Glücklichere?

25.02.2015

Auf dem Mount Everest der Masturbation

Medium_4707e53275

Wie viel Deutschtümelei braucht es eigentlich, um heute noch Martin Walser als Zeugen der Anklage zu bestellen? Fragt sich unser Kolumnist bei der Lektüre von Georg Diez, dem scheinbar Deutschesten aller Deutschen.

17.02.2015

Der Spaß fällt aus

Medium_ebbc1c3aaf

Die Braunschweiger Sicherheitsorgane haben mit der Absage des Karnevals alles richtig gemacht. Denn schon ein tragisches Einzelschicksal, ein Unfall würde ausreichen, die Lockerheit und den Spaß für immer zu kontaminieren.

16.02.2015

Wo sind die Dresdner, wenn man sie braucht?

Medium_3630af1080

Ein Aufruf an die Pegida-Demonstranten sich endlich gegen den wahren Feind zu erheben. Die Transatlantisierung europäischer Freihandelsabkommen.

10.02.2015

Wir sind die Guten!

Medium_27e1a6a990

Unser Kolumnist kommt beim Spazierengehen durch Braunschweig an der Bragida-Demonstration und der dazugehörigen Gegen-Demonstration vorbei – und fragt sich, ob in Deutschland noch alles in Ordnung ist.

03.02.2015

Wer Deutschland will, bekommt es nicht ohne Auschwitz

Medium_bf6a8aaae4

Joachim Gaucks Rede erinnert die Deutschen auch an ihre besondere Verbindung zu Israel: Die deutsche Freiheit wird möglicherweise nicht am Hindukusch verteidigt, aber auf jeden Fall in Tel Aviv, Haifa und Jerusalem.

27.01.2015

Ausweitung der Kampfzone

Medium_3f3bf61d15

Der Gefechtslärm verklungen, der Rauch der schweren Geschütze verzogen, die Pegidas besiegt und alle Fragen offen? Nein, denn der wahre Kampf findet zwischen Arm und Reich, Macht und Ohnmacht statt.

24.01.2015

Wenn zwei nicht streiten

Medium_c667e3b50f

Nach der gestrigen Sendung von Günther Jauch fragt sich unser Kolumnist, wie man im Bekanntenkreis eine vernünftige politische Diskussion führen soll.

19.01.2015

Disslike

Medium_3efde548c3

Unser Kolumnist wollte eigentlich nur Zigaretten kaufen. Dann stieß er unerwartet auf eine ganze Reihe von Problemen.

17.01.2015

Das war kein Spaziergang

Medium_36e823f636

Wenn Hundehalter sich beim Gassigehen treffen, kommen sie meistens sofort ins Gespräch. Neben Smalltalk bringt das manchmal auch Erkenntnisse mit sich, auf die man gerne verzichtet hätte.

12.01.2015

Matussek, Du linke Zecke!

Medium_481108308b

Der als wertkonservativ verschriene „Welt“-Journalist Matthias Matussek ist ja eigentlich ein lupenreiner Vertreter der politischen Linken. Glauben Sie nicht? Dann warten Sie mal ab.

30.12.2014
meistgelesen / meistkommentiert