Danke, gute Nacht zusammen! Joseph Ratzinger

Jürgen Trittin

Jürgen Trittin

Der Grünen-Politiker ist Fraktionsvorsitzender der Bundesfraktion. Von 1990 bis 1994 war Trittin niedersächsischer Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten, von 1998 bis 2005 Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit und von 2005 bis 2009 stellvertretender Vorsitzender der Bundestagsfraktion der Grünen. Der Partei trat Trittin 1980 bei. Er hat Sozialwissenschaften in Göttingen studiert. Trittin ist Jahrgang 1954 und lebt heute in Berlin.

Zuletzt aktualisiert am 05.09.2013

Gespräch

Debatte

Faule Griechen statt Rudi Dutschke

Die Welt dreht sich weiter, und einzig die „Bild“ bleibt sich treu. Als selbst ernanntes Sprachrohr des Mainstream operiert das Blatt im Grenzbereich zwischen Journalismus, Eigeninteresse und PR.

Gespräch

meistgelesen / meistkommentiert