Das Schöne ist, ich bin ja nur im Ausland zur Diplomatie verpflichtet. Guido Westerwelle

Johannes Singhammer

Johannes Singhammer

Der CSU-Politiker wurde 1953 in München geboren. Seit 2009 ist Singhammer Stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag für die Bereiche Gesundheit, Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Singhammer ist seit 1994 Mitglied des Bundestags. Noch vor seinem Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität in München trat er 1972 in die Junge Union und die CSU ein. Er war von 1980 bis 1982 Vorsitzender des JU-Bezirksverbandes München und von 1999 bis 2003 des CSU-Bezirksverbandes München. Er ist verheiratet und hat sechs Kinder.

Zuletzt aktualisiert am 07.05.2016

Debatte

Irrweg Doppelpass schnell beenden

Ein neues Referendum zur Einführung der Todesstrafe in der Türkei darf von deutschen Behörden nicht mit Bereitstellung von Wahllokalen außerhalb diplomatischer Einrichtungen unterstützt werden.

Debatte

Keine Visumsfreiheit für Türken ohne Deutschen Bundestag

Die Empfehlung der EU-Kommission an den Rat, eine Visumsfreiheit für die Türkei einzuführen, also die Befreiung von der Visumpflicht für Kurzaufenthalte im Schengen-Raum von maximal 90 Tagen innerhalb eines Zeitraums von 180 Tagen, stößt auf kritisches Echo. Bundestagsvizepräsident Johannes Singhammer hat dazu eine Erklärung abgegeben.

Debatte

Ansteckende Angstgefühle

Epidemien werden tendenziell zunehmen, immer mehr Bakterien werden resistent gegen Antibiotika. Doch Angst, Panik und Hysterie sind bei der Bekämpfung von Infektionskrankheiten die schlechtesten Berater. Wir brauchen gute Prävention und enge Zusammenarbeit statt wildem Aktionismus.

Debatte

Exzellenz gewahrt

Die Gesundheitsreform gewährleistet die beste Behandlung, die beste Arzneimittelversorgung und stabile Beiträge. Wer bei Ärzten und Krankenhäusern sparen will, muss wissen, dass dies am Ende immer zulasten der Patienten geht.

meistgelesen / meistkommentiert