Der Sicherheitsmythos soll Ängste vertreiben. Ken’ichi Mishima

Jimmy Nelson

Jimmy Nelson

Der englische Fotograf hat zahlreiche Ereignisse wie etwa die Sowjet-Invasion in Afghanistan oder den Krieg in Jugoslawien dokumentiert. Er hat zudem als Fotograf für weltberühmte Modelabels und Magazine gearbeitet. Für sein Projekt “Before They Pass Away” reiste Nelson zu den letzten indigenen Völkern.

Zuletzt aktualisiert am 12.04.2014

Gespräch

meistgelesen / meistkommentiert