Das Web 2.0 wird bald Geschichte sein. Ansgar Heveling

Jennifer Copeland

Jennifer Copeland

Die US-amerikanische Psychologin arbeitet seit 2013 an der Mercy-Klinik für Verhaltensmedizin in Joplin, Missouri und beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Körperkult und Gesundheit. Copeland studierte Psychologie und Religionswissenschaften und spezialisierte sich später auf klinische Psychologie. In ihren Publikationen und Vorträgen untersucht sie die Gründe und Folgen der Stigmatisierung aufgrund von Körpergewicht.

Zuletzt aktualisiert am 30.07.2014

Informationen

Debatte

Der Krieg der Körper

Unser Körper ist zum Hassobjekt geworden. Leider ist es unmöglich, Unterdrücker von Unterdrücktem zu unterscheiden.

meistgelesen / meistkommentiert