Repräsentative Demokratie ist ein Modell aus einer Zeit ohne Internet. Leon de Winter

Heinz Theisen

Heinz Theisen

Dr. Heinz Theisen lehrt als Professor für Politikwissenschaften an der Katholischen Hochschule Köln und alljährlich als Gastdozent an der Universität Bethlehem in Palästina. Zuletzt ist von ihm erschienen: Nach der Überdehnung. Die Grenzen des Westens und die Koexistenz der Kulturen, Berlin, Lit-Verlag, 3. Auflage 2014.

Zuletzt aktualisiert am 14.04.2014

Informationen

Debatte

Zusätzliche Gegner

Auf der Krim prallt der westliche Universalismus auf das Denken in Kulturkreisen und Einflusssphären. Dabei gibt es durchaus Gemeinsamkeiten zu entdecken.

meistgelesen / meistkommentiert