Das Schöne an Meinungsfreiheit ist, dass jede Meinung nur so lange gilt, bis man eine bessere liest. Stefan Gärtner

David Harnasch

David Harnasch

Er wurde 1977 in Freiburg geboren. Neben Tätigkeiten in der IT-Branche und als Unternehmensberater schrieb er kontinuierlich seit Schülerzeitungstagen. Nach Stationen im Lokalfernsehen und Radio lebt er nun in Berlin und Freiburg und arbeitete bis 2010 als Redakteur bei Cicero Online. Heute ist er Chefredakteur des Vierteljahresmagazins „liberal“ der Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit.

Zuletzt aktualisiert am 26.06.2016

Kolumne

Debatte

Im Zweifel gegen Israel

Die deutschen Medien versagen mal wieder bei der Israel-Berichterstattung. Eine Medienkritik.

Debatte

Hart aber besser unfair

Es gibt unzählige Gründe, ein Gespräch zu führen, aber nur zwei, eines zu verfolgen: Erkenntnisgewinn und Unterhaltung. Beides liefern die ARD-Polittalks in unfreiwilliger Form.

Debatte

Obrigkeitsstaatliche Spaßbremsen

Wer andern das Rauchen verbieten will, verwendet falsche Metaphern und will den Menschen in einer stinkenden Welt ihren Geruchssinn zurückgeben. Dabei sind Glimmstängel ausweislich ihrer Kulturgeschichte cool.

Debatte

Kürzmeldungen

Die Süddeutsche Zeitung muss sparen. Trotz Kündigungen droht dieses Jahr ein Verlust von 10 Millionen Euro. Verliert die SZ jetzt auch noch ihre journalistische Qualität?

meistgelesen / meistkommentiert