Gib mir Keuschheit und Enthaltsamkeit, aber nicht sogleich. Augustinus von Hippo

Der wahre Grund für die Abschaffung des 500-Euro-Scheines

Professor Hans-Werner Sinn​ erklärt in seinem Vortrag, warum die EZB tatsächlich den 500-Euro-Schein abschaffen wird. Nicht die organisierte Kriminalität ist der wahre Grund, sondern es sind die Lagerkosten in den Safes. Damit wird es nun deutlich schwieriger, Bargeld kostengünstig aufzubewahren. Es würde ihn, so Sinn, nicht wundern, wenn demnächst auch die 200-Euro-Scheine eingezogen würden.

Quelle: You Tube

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Stefan Groß, Thomas Mayer, Joseph Huber.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Hans-werner-sinn, Geld, Ezb

Debatte

Jens Weidmann: Rede beim Ludwig-Erhard-Gipfel 2018

Medium_1601292014

Skepsis gegenüber Staatsanleihekäufen

Das Eurosystem ist mittlerweile der größte Gläubiger der Mitgliedstaaten. Diese Entwicklung birgt die Gefahr einer Politisierung der Geldpolitik. Ich halte Staatsanleihekäufe bestenfalls für ein No... weiterlesen

Medium_887a8e4e32
von Jens Weidmann
17.01.2018

Kolumne

Medium_3b0c51c55f
von Rainer Zitelmann
13.01.2018

Debatte

Juncker fordert Euro für alle EU-Staaten

Medium_7f87962bab

Realitätsverlust in Brüssel

Wir können nur noch mit dem Kopf schütteln und sind fassungslos. Mittlerweile scheint sich der totale Realitätsverlust unter den EU-Granden in den Elfenbeintürmen in Brüssel breit zu machen. Anders... weiterlesen

Medium_ce3c37e567
von Marc Friedrich
17.09.2017
meistgelesen / meistkommentiert