Weisheit ist begreifen, dass man nicht weiß, ob etwas schwarz oder weiß ist. Umberto Eco

Hans-Peter Kaul

Hans-Peter Kaul

Der 1943 in Sachsen geborene Kaul war einer der wichtigsten Richter am Internationalen Strafgerichtshof. Mehr als zehn Jahren war er in Den Haag und war von 2004 bis 2009 erster Präsident der Vorverfahrensabteilung sowie von 2009 bis 2012 zweiter Vizepräsident des Gerichts. Der ehemalige Diplomat (Norwegen, Israel, USA, Vereinte Nationen) spielte eine Schlüsselrolle bei der Errichtung des Gerichtshofs sowie bei dem Versuch, aggressive Kriegsführung zu kriminalisieren. Er starb im Juli 2014.

Zuletzt aktualisiert am 23.07.2014
„Wir verkörpern eine Botschaft, die nicht jedem gefällt: Niemand steht über dem Gesetz.“
Hans-Peter Kaul
„Nirgends wird so viel gelogen und betrogen wie im Krieg und vor einem Krieg.“
Hans-Peter Kaul

Gespräch

meistgelesen / meistkommentiert