Die einzige Lösung des Nahost-Konflikts ist die Gründung eines palästinensischen Staats. Hassan Nasrallah

„Eine unverändert hohe Gefährdungslage“

Es besteht eine unverändert hohe Gefährdungslage für Deutschland beziehungsweise deutsche Interessen durch den islamistisch genannten, islamischen Terrorismus. Terroristische Anschläge aus diesem Umfeld sind in Deutschland jederzeit möglich.

deutschland terrorismus terrormus hans-georg maaßen

Wir haben eine unverändert hohe Gefährdungslage in Deutschland. Deutschland ist in der Zielauswahl des IS im Laufe des Jahres 2016 deutlich höher priorisiert.

Die aktuelle Gefährdungslage spiegelt sich in hohem Hinweisaufkommen des BfV und höherer Wertigkeit der Hinweise wider. Wir sehen eine qualitative Veränderung der hier eingehenden Hinweise. Jeder Einzelfall wird genau geprüft.

Das Potential gewaltorientierter Islamisten in Deutschland nimmt stetig zu und wird sich auch weiter erhöhen. Schon jetzt umfasst das islamistisch-terroristische Personenpotential nahezu 1.600 Islamisten

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Julia Obermeier, The European, Vera Lengsfeld.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Deutschland, Terrorismus, Terrormus

Debatte

Wir müssen härter gegen die Gefährder vorgehen

Medium_a13b665bc2

10-Punkte-Plan für mehr Innere Sicherheit

Wir müssen stärker denn je gegen die islamistischen Gefährder vorgehen. Sie wollen mit ihren Anschlägen unseren Lebensstil, unsere Freiheit und unsere demokratischen Werte angreifen. weiterlesen

Medium_ce6ed3560f
von Julia Obermeier
20.03.2017

Kolumne

Medium_ef2be7c711
von Wolfram Weimer
05.05.2016
meistgelesen / meistkommentiert