Ich bin über mich selbst erschrocken, dass ich einen so schlimmen Fehler gemacht habe. Margot Käßmann

Eva Quistorp

Eva Quistorp

Die Politikerin, Jahrgang 1945, engagierte sich in der Frauen-, Friedens- und Umweltbewegung, gründete die Grünen mit und saß für sie von 1989 bis 1994 im Europaparlament. Neben vielen anderen Engagements setzt sie sich für iranische Flüchtlinge ein. 2003 gründete sie die Grünen Alten mit.

Zuletzt aktualisiert am 20.02.2014

Informationen

Ausgewählte Publikationen

Debatte

Skandal per Gesetz

Was Edathy legal findet, müsste längst verboten sein – doch eine entsprechende EU-Richtlinie wurde in Deutschland nie umgesetzt. Warum eigentlich nicht?

Debatte

Pragmatisch, praktisch, grün

Wer Angst vor der grünen Moralkeule hat, verkennt die Wirklichkeit. Wir brauchen Tugenden. Auf den moralischen Ton können wir aber verzichten.

Debatte

Lügen der Vergangenheit

Pädophile Gruppen haben die Grünen einst unterwandert und man merkt erst jetzt, was da eigentlich los war? Mitnichten. Ich und andere haben den Vorstand einst bekniet, etwas zu unternehmen.

Debatte

Lüftet den Schleier

Die Religionsfreiheit allein mag die Vollverschleierung von Frauen erlauben. Aber das Grundgesetz besteht aus mehr Artikeln, die alle zusammen die Burka in einer modernen westlichen Gesellschaft nicht zulassen. Ein Plädoyer für die Komplexität der Freiheit.

Debatte

Koalitionsfragen statt K-Gruppen und Karrieristen

Die Grünen sind weit gekommen. Von einer Randerscheinung der Friedensbewegung haben sie sich zu einer vielseitig koalitionsfähigen politischen Kraft entwickelt. Trotzdem sind sie keineswegs beliebig.

meistgelesen / meistkommentiert