Es ist gut, dass die Menschen ihr Geldsystem nicht verstehen, denn sonst hätten wir noch vor morgen früh eine Revolution. Henry Ford

Legal? Illegal? Ganz egal!

Der WDR hat ein Video gedreht, auf dem Migranten erklärt wird, wie sie möglichst lange in Deutschland bleiben können: mit Flüchtlingsstatus. Ob dieser Schutz berechtigt ist, scheint nicht zu interessieren…

Das Video des WDR ist speziell in den sozialen Medien offenbar ein großer Hit, hier ist es über Facebook abrufbar. Ein Schelm, wer Böses denkt!

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Christian Moos, Vera Lengsfeld, Sebastian Sigler.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Migration, Fluechtlinge

Debatte

Jetzt zerfällt die Gesellschaft tatsächlich

Medium_683da35d86

Die epidemisch sich ausbreitende Kriminalität

Im ersten Halbjahr 2017 stieg die Zahl der Sexualdelikte im eigentlich sehr sicheren Bayern – verglichen mit dem Vorhalbjahr – um 48 Prozent. Die Zahl der durch Asylbewerber und Bürgerkriegsflüchtl... weiterlesen

Medium_afdef718d5
von Alexander Wendt
12.01.2018

Debatte

Papst Franziskus fordert

Medium_0c6cf3a514

Familie bleibt das Fundament unserer Gesellschaft

Gleichzeitig dürfen wir die Familien nicht vergessen, die aufgrund von Armut, Krieg und Migration zerrissen sind. Viel zu häufig sehen wir das Drama von Kindern, die alleine die Grenzen von Süd nac... weiterlesen

Medium_9f4074ec62
von Papst Franziskus
10.01.2018

Debatte

Wir brauchen eine bürgerlich-konservative Wende

Medium_5851354fcb

Was ist falsch an Dobrindts konservativem Manifest?

Es gibt viele Wege etwas falsch zu machen. Einer dieser Wege lässt glauben, man marschiere selig in Richtung Ziel, während man sich in Wahrheit immer weiter davon entfernt. Das ist der gefährlichst... weiterlesen

Medium_414dc4e51d
von Oliver Weber
09.01.2018
meistgelesen / meistkommentiert