Mit kleinen Jungen und Journalisten soll man vorsichtig sein. Die schmeißen immer noch einen Stein hinterher. Konrad Adenauer

Dalai Lama fordert: „Flüchtlinge sollen in ihre Heimat zurückkehren!“

„Es sind zu viele Flüchtlinge in Europa“, sagt das Oberhaupt der Tibeter im Teatro Massimo im sizilianischen Palermo.

Der Dalai Lama hat im Teatro Massimo im sizilianischen Palermo die Hilfsbereitschaft Siziliens gegenüber den Flüchtlingen gelobt. Außerdem sagte er, die Flüchtlinge sollten auf lange Sicht gesehen zurückkehren und am Wiederaufbau ihrer Heimatländer mitwirken. Der Dalai Lama sagte: „Ich glaube, letztendlich sollten die Leute mehr Verantwortung für ihre Heimatländer übernehmen und dort beim Wiederaufbau mithelfen“, wie auch EuroNews berichtete.

Quelle: You Tube

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Joachim Nikolaus Steinhöfel, Boris Palmer, Viktor Mihály Orbán.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Italien, Flüchtlinge

Debatte

Berlins neues Flüchtlingsbaurecht

Medium_599d0de9bf

Bei den Flüchtlingen ist die Politik flexibel

Jetzt kommen auch die Baubehörden auf völlig neue Gedanken. Sie haben das “Flüchtlingsbaurecht” erfunden. weiterlesen

Kolumne

Medium_2c39e622cc
von Stefan Groß
23.02.2018

Debatte

Asylsuchende begehen vor allem Regelverstöße

Medium_84aa337817

Kein pauschaler Anstieg der Kriminalität durch Flüchtlingszuzug

Der starke Flüchtlingszustrom nach Deutschland zwischen den Jahren 2010 und 2015 hat keinen pauschalen Anstieg der Kriminalität zur Folge, so eine Studie es RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsfo... weiterlesen

meistgelesen / meistkommentiert