Für die Menschen ist nicht die Oase das Problem, sondern die Wüste drumherum. Guido Westerwelle

Elmar Brok

Elmar Brok

Schon seit 1980 ist er Mitglied des Europäischen Parlaments. Brok ist dort Vorsitzender des Ausschusses für Auswärtige Angelegenheiten. Nach einem nicht zu Ende gebrachten Politik- und Jurastudium arbeitete Brok zunächst als Rundfunk- und Zeitungsjournalist. 1973 trat er der Jungen Union bei. Seit 1994 gehört er dem Landesvorstand der nordrhein-westfälischen CDU an, seit 2004 dem CDU-Bundesvorstand. In Brüssel und Straßburg sitzt er für die EVP und arbeitete für sie federführend im Konvent für die Verfassung der Europäischen Union. 1946 wurde Brok in Verl geboren.

Zuletzt aktualisiert am 20.03.2013

Debatte

Werte statt Währung

In der Krise steht mehr als nur die gemeinsame Währung auf dem Spiel. Wenn die EU nicht endlich eine gemeinsame Stimme in der Außenpolitik findet, riskieren wir etwas noch Wichtigeres.

Debatte

Visa-Mikado

Die Freizügigkeit der EU ist eine ihrer größten Errungenschaften - sie infrage zu stellen, ist gleichsam ein Angriff auf das Fundament der Union. Die Verteidiger der europäischen Idee müssen nun handeln; notfalls knallhart.

Debatte

Gipfel der Möglichkeiten

Zu lange waren Mubarak, Gaddafi und Co. wirtschaftliche Partner der EU – wir haben es versäumt, in den jeweiligen Ländern die Zivilgesellschaft zu fördern. Dabei haben wir alle Möglichkeiten in der Hand, es besser zu machen.

Debatte

Wir brauchen große Europäer

Neuer Vertrag und "neue Köpfe" - die EU hat sich mit neuen Grundlagen zukunftsfähig gemacht. Jetzt kommt es auf die Handelnden an, was sie daraus machen.

meistgelesen / meistkommentiert