Für das was Snowden getan hat, fehlt mir der Mut. Juli Zeh

Dokumentation - Texte im Original

Dokumentation -  Texte im Original

Hier werden wichtige Quellen im Original veröffentlicht.

Zuletzt aktualisiert am 20.04.2018

Debatte

"Schaden an unserer Glaubwürdigkeit"

Die Vereinigten Staaten von Amerika stellen das Atomabkommen mit Iran infrage - Hunderte EU-Parlamentarier sind alarmiert. Lesen Sie hier ihren Appell im Wortlaut.

Debatte

„Der deutsche Staat kapituliert vor dem Islam“

„Ich hatte gehofft, dass die Deutschen aufwachen. Das ist aber nicht passiert. Eine links-grüne Minderheit dominiert die Medien“, sagt Bassam Tibi in einem Interview mit der „Neuen Züricher Zeitung".

Debatte

Wir fordern eine kritische Auseinandersetzung mit dem Islam

"Wir fordern insbesondere eine kritische Auseinandersetzung mit dem Islam. Anders als andere Religionen weist der Islam eine Doppelnatur auf: Er ist nicht nur Religion sondern zugleich politische Ideologie mit Allmachtsanspruch," heißt es im neuen konservativen Manifest der Werte-Union.

Debatte

Trump hat mit seinen Strafzöllen recht

Der Ökonom Hans-Werner Sinn hat sich bei "Markus Lanz" zum derzeitigen Handelskonflikt zwischen den USA und der Europäischen Union geäußert. Im Unterschied zu vielen anderen Experten zeigt Sinn dabei durchaus Verständnis für Trumps Forderungen und verweist auf die hohen Zölle der EU.

Debatte

Acht Punkte Programm der LINKE für eine Soziale Wende in Deutschland und Europa

Seit vielen Jahren wird in Deutschland und Europa keine Politik für die Mehrheit der Menschen, sondern in erster Linie Politik für Konzerne, Banken und Wohlhabende gemacht. So wird die Gesellschaft sozial tief gespalten und Unsicherheit ist bis weit in die Mittelschicht hinein verbreitet.

Debatte

Deutschland wird durch die illegale Masseneinwanderung beschädigt

Zusammen mit anderen Autoren und Journalisten hat der Dresdner Schriftsteller Uwe Tellkamp einen Aufruf gegen illegale Masseneinwanderung unterzeichnet. Vergangene Woche sagte Tellkamp, dass Asylbewerber nicht vor Krieg und Verfolgung fliehen, sondern in die deutschen Sozialsysteme einwandern wollten. Daraufhin wurde ihm eine Nähe zur islamfeindlichen Pegida-Bewegung vorgeworfen.

Debatte

Ich hatte eine Affäre mit Trump

Das Model Karen McDougal bringt US-Präsident Donald Trump in Bedrängnis: In einem Exklusiv-Interview des Senders CNN gibt sie Einzelheiten über eine angebliche Affäre mit Trump preis.

Debatte

„Rechtsbruch als Dauerzustand, und kein Ende abzusehen!“

In der Generaldebatte des Deutschen Bundestages nach der ersten Regierungserklärung der frischgewählten Bundekanzlerin hatte als Co-Vorsitzender der größten Oppositionsfraktion zuerst Alexander Gauland von der AfD das Wort.

Debatte

Seehofer übernimmt AfD-Parolen

"Sie schielen mit Ihrer Aussage natürlich auf die Landtagswahl in Bayern, denn rechts von der CSU darf es ja keine Partei geben, insofern übernehmen Sie Aussagen der AFD und gehen als Bundesminister auf Stimmenfang am rechten Rand", schreibt Rufus Beck in einem offenen Brief.

Debatte

Der Suhrkamp Verlag entwickelt sich zum Parteiverlag

Der renommierte Autor Uwe Tellkamp hatte vergangene Woche gesagt, dass die Grenzöffnung durch Merkel 2015 an Recht, Gesetz und Parlament vorbei erfolgte, und dass die meisten Migranten kamen, weil sie sich ein besseres wirtschaftliches Leben erhoffen. Der Suhrkamp Verlag hatte sich daraufhin von Tellkamp distanziert. Daraufhin hat sich die Debatte um die Meinungsfreiheit in Deutschland entfacht.

meistgelesen / meistkommentiert