Wir haben unsere Probleme auf klassisch schottische Art gelöst: Wir haben sie weggetrunken. Irvine Welsh

Debatten

The European Debatte

Big_84fdaad157

Debatte

Unwissenheit ist kein Argument.

Vorsicht Explosionsgefahr!

Medium_433bc4c295

Südostasien ist ein Pulverfass, das bei unserer Nahostobsession allzu oft vergessen wird. Dabei ist die Lunte gefährlich kurz. Noch bietet sich jedoch die Chance präventiver Krisenpolitik.

Medium_1050d8a017
von Marco Höne
23.05.2015

Geliebt und gehasst zugleich

Medium_b40f8c5530

Seine Anhänger bezeichnen ihn als den beliebtesten türkischen Politiker aller Zeiten. Das stimmt wohl, aber spiegelt nur die eine Seite der Medaille. Bei allen anderen Türken sieht es anders aus. Kein anderer Politiker war jemals so verhasst wie Erdoğan.

Medium_446de26d13
von Ercan Karakoyun
14.05.2015

Großbritanniens Rolle in der Europäischen Union

Big_1c66413617

Einsame Insel

Kann es ein Happy End für die Beziehung zwischen Großbritannien und der EU geben, oder sind alle Verhandlungen verlorene Liebesmüh?

Das Damoklesschwert Brexit

Medium_25b2a627ae

Mit Forderungen nach Reformen in Europa stößt Cameron dringend notwendige Grundsatzdiskussionen an, ohne die es kein Europa 2.0 geben wird.

Medium_f9f1b4ec38
von Andreas Kern
14.05.2015

Ich will mein Land zurück

Medium_5c4e52d892

Wenn wir statt Klein- wieder Großbritannien sein wollen, müssen wir die EU verlassen.

Medium_f7f75bc8f9
von Nigel Farage
06.05.2015

Die Möglichkeiten einer Insel

Medium_27dcb3a8f1

Wenn Großbritannien aus der EU austritt, wird es kein Großbritannien mehr geben – spätestens dann werden die Schotten rebellieren.

Medium_07849ca343
von Polly Toynbee
05.05.2015

Die Angst vor dem Islam

Big_e9d8bdfb88

Das Kreuz mit den Türmen

Die Gräueltaten des IS befeuern die Furcht vor dem Islam, auch in Europa machen sich Radikale breit. Doch Angst ist noch nie ein guter Ratgeber gewesen. Wir müssen zwischen der großen Mehrheit der friedliebenden Gläubigen und wenigen Extremisten differenzieren, die Religionsfreiheit wahren, Menschenrechte verteidigen und offen diskutieren.

Arabischer Dreißigjähriger Krieg

Medium_6322b3e585

Die arabische Welt steht vor einem „Dreißigjährigen Krieg“. So lautet zumindest die These des FAZ-Redakteurs Rainer Hermann in seiner neuen Publikation „Endstation Islamischer Staat?“. Aber wie zutreffend ist dieser Vergleich wirklich?

Medium_3ee1457ce2
von Mevlüt Özev
07.05.2015

Die Denkschmiede Orient

Medium_be98ce40d5

Das Halbwissen über den Islam und islamische Philosophie, mit dem so mancher Autor zu glänzen meint, beweist, in welchem Maße der Okzident die Errungenschaften des Orients zu ignorieren versucht.

Medium_b929f57607
von Muhammad Sameer Murtaza
06.05.2015

Radikalisiert der Islam?

Medium_1379ed5d1f

In der Debatte um den Dschihadismus wird viel zu selten hinterfragt, welche Rolle der Islam bei der Radikalisierung jugendlicher Moslems tatsächlich spielt. Nämlich keine.

Medium_5210fb8b53
von Dirk Baehr
30.04.2015

Ohne Orient kein Okzident

Medium_c34a01f6fe

Der Islam war schon immer Teil der europäischen Kultur. Beide sind durch eine lange gemeinsame Entwicklung verbunden.

Medium_b929f57607
von Muhammad Sameer Murtaza
26.03.2015

Das Verhältnis zwischen Russland und der EU

Big_11e5c56090

Völker, sendet die Signale

Ehrlicher Dialog zwischen Russland und der EU ist der einzige Weg, die Krise zu beenden. Doch wie schafft man es, mit Worten Kriegstrommeln zu übertönen?

Die Fehler von Versailles nicht wiederholen

Medium_422b99c7d0

Die Deutschen sollten am besten wissen, dass Russland endlich auf Augenhöhe begegnet werden muss. Wenn wir das beherzigen, könnte die Ukraine die neue Brücke zwischen Ost und West werden.

Medium_b39fe9d642
von Peter Gauweiler
03.05.2015

Unser falsches Harmoniebedürfnis

Medium_f27d89c805

Wenn Moskau wieder auf Dialog setzt, muss der Westen zur Stelle sein. Bis dahin sollten wir alles dafür tun, Russland zu stoppen.

Medium_222254b7fb
von Liana Fix
26.04.2015

Energiewende als Kern der Weltrettung

Big_d56a462c49

Nun doch kurz die Welt retten

Energiewende und Klimaschutz brauchen nicht noch mehr Pragmatismus. Im Gegenteil.

Ökobewegung 2.0

Medium_fed7dd9e12

Das „Ecomodernist Manifesto“ wagt einen optimistischen Ausblick auf eine Welt des Wohlstands mit hohem Energie- und niedrigem Naturverbrauch. Wie genau die aussehen soll, ist aber unklar.

Medium_3c231088aa
von Thilo Spahl
27.04.2015

Trendwende?

Medium_6db31cce7d

Gigantische Kosten und kaum etwas bewirkt: Es ist höchste Zeit, die Energiewende grundsätzlich zu überdenken.

Medium_3c231088aa
von Thilo Spahl
14.01.2015

Machen Sie es sich selbst

Medium_e44324e798

Die Energiemultis bremsen die Energiewende systematisch aus und die Politik schaut weg. Hektik kommt bei Wirtschaftsminister Gabriel nur dann auf, wenn die Industrie klagt. Zeit, selbst aktiv zu werden.

Medium_acbc498642
von Volker Quaschning
07.08.2014

Ein Job für Herkules

Medium_bb98fbb687

Noch ist Deutschland Vorreiter, doch die Energiewende ist eine riesige Herausforderung. Immerhin: Die Weichen wurden richtig gestellt.

Medium_25327cd5b6
von Torsten Albig
06.08.2014

Großbritannien in der Europäischen Union

Big_42bddd08bb

Not amused

Seit mit David Cameron wieder ein Tory in der Downing Street sitzt, driften London und Brüssel weiter auseinander. Mit der Zustimmungsverweigerung für das EU-Budget und einem geplanten Austrittsreferendum hat der Disput einen neuen Höhepunkt erreicht. Die EU beginnt indessen bereits eigene Wege zu gehen. Ist die Zeit für Großbritannien reif den letzten Schritt zu gehen und die EU zu verlassen? Was würde das bedeuten?

Das Hogwarts-Parlament

Medium_a728ed44d2

Das britische Parlament als Zauberschule Hogwarts? Eine neue BBC-Dokumentation gewährt nie zuvor gezeigte Einblicke in das Herz der britischen Demokratie.

Medium_1cc24559b7
von Michael Cockerell
18.04.2015

Etappensieg des Antihelden

Medium_d0ca878570

Camerons fehlender Aktionismus hätte Großbritannien beinahe gespalten. Das Referendum in zwei Jahren wird eine erneute Zerreißprobe – mit Konsequenzen für die EU.

Medium_3b640a7464
von Carl-Georg Luft
17.02.2015

Ein bürokratisches Monster

Medium_1b1da5b528

David Cameron hat Recht: Der europäische Haushalt muss radikal überarbeitet werden. Die EU braucht endlich ein ehrliches, nachvollziehbares Steuersystem.

Medium_ce34eb771b
von Guy Verhofstadt
07.11.2014

Brüssel darf sich nicht erpressen lassen

Medium_3a06c2629f

Einmal mehr wettert Großbritannien gegen die EU. Die Briten blockieren nicht nur die Integration sondern auch ein soziales Europa. Wenn sie gehen wollen, sollen sie gehen.

Medium_b2a0bff09b
von Steffen Meyer
29.10.2014
meistgelesen / meistkommentiert