Wer 1989 bewusst erlebt hat, weiß, dass Veränderungen und die Befreiung aus hoffnungslosen Situationen möglich sind. Marianne Birthler

Debatten

Trend zur Rekommunalisierung

Big_7f3ca9a4cc

Privat versus Staat

Privatisierung war gestern, heute wird zurückgekauft. Viele Kommunen wollen sich wieder selbst um Müll, Strom, Wasser und Nahverkehr kümmern. Ist die Trendwende Chance oder Gefahr?

Privat ist nicht gleich gut

Medium_97dd5994e5

Warum privatisieren, wenn öffentliche Betriebe gut funktionieren? Markt und Staat sind zusammen gewachsen und haben jeweils ihre Stärken. Deshalb sind legislative Bremsen und Bürgerentscheide bei der Privatisierung sinnvoll.

Medium_e897383ba1
von Ernst Mönnich
16.06.2013

Auf der Privatisierungsbremse

Medium_8eca1bfcde

Die Privatisierungswelle der Vergangenheit verlief vielerorts ohne System. Wenn Kommunen jetzt ihre Versorgungsbetriebe zurückkaufen, drohen neue Fehler. Spezifische Lösungen sind erforderlich.

Medium_59c555e5ca
von Hans-Heinrich Bass
11.12.2012

Fracking

Big_f941874d12

Nachgebohrt

Neue Erdgasvorkommen sind immer weniger zugänglich. Jetzt wird das Gas mit Wasser und Chemie aus der Erde gepresst. Auch in Deutschland soll großflächig Erdgas durch Fracking gewonnen werden. Die Risiken dabei sind beträchtlich – lohnen sie sich für eine verlässliche Energiezukunft?

Hauptsache billig

Medium_3b22d64734

Für günstige Energie ist die Bundesregierung sogar bereit, ihre Klimaziele zu opfern. Doch Merkel müsste das umstrittene Fracking gegen den Widerstand der Bürger durchsetzen.

Medium_cc84a0b10a
von Jürgen Blümer
06.06.2013

Klima on the rocks

Medium_2a2d3106ef

In Deutschland wird es keine größeren Anstrengungen zur unkonventionellen Gasförderung aus Gestein geben. Zum Glück, denn die Methode verbraucht nicht nur Unmengen an Trinkwasser, sondern setzt auch giftige Stoffe in der Umwelt frei – von den Klimazielen müsste sich Deutschland dann verabschieden.

Medium_6bacee3ca5
von Jörn Krüger
17.08.2011

Abgefrackt

Medium_4ec3d980e2

Beim Fracking tritt der Umweltschaden des Rohstoffabbaus besonders deutlich zutage. Anstatt den weltweiten Energiehunger unter hohen Risiken weiter zu stillen, muss also das System überdacht werden.

Medium_cc84a0b10a
von Jürgen Blümer
09.08.2011

Steter Tropfen höhlt den Stein

Medium_f2f29dae76

Der amerikanische Protest gegen unkonventionelle Gasförderung schwappt auch an deutsche Ufer – doch die dortigen Bedingungen sind anders als hier. Anstatt Panik zu verbreiten, muss diese Zukunftsoption ergründet werden.

Medium_0065aaecbb
von Volker Wrede
08.08.2011

Bevölkerungsmanagement

Big_8f7ec4b05a

Seid fruchtbar und mehret euch

Während der demografische Wandel in Deutschland den Generationenvertrag sprengt, kämpfen Indien und China mit der Überbevölkerung. Da kann man eingreifen – aber sollte man das auch?

Altersreserve aktivieren

Medium_ecbc9efa10

Deutschland gehen die Fachkräfte aus, Zuwanderung soll dagegen helfen. Das alleine reicht nicht. Die Arbeitskraft der Älteren muss besser genutzt werden.

Medium_595e8804e4
von Rainer Nahrendorf
15.05.2013

Demokratie schlägt Demografie

Medium_f1c9ba1bcb

Eine Einflussnahme auf die Bevölkerung schießt über das Ziel hinaus – nicht zuletzt, da jeglicher Steuerungsversuch auch Nebenwirkungen herbeiführt.

Medium_e21cf94cdc
von Diana Hummel
20.11.2011

Sag mir, wo die Mädchen sind

Medium_66ef6af298

Frauenmangel in China und Indien – die Bevölkerungspolitik hat versagt. Dem will die Politik mit strengeren Maßnahmen begegnen und steuert dabei an den Bedürfnissen der Bevölkerung vorbei.

Medium_930e8c32dc
von Ridhi Kashyap
08.11.2011

Chinesische Dunkelziffer

Medium_732084c546

Die chinesische Familienpolitik mag die Geburtenrate im Land stabilisiert haben – doch ihre Auswirkungen sind weitreichender als zunächst angenommen. Neben illegalen Kindern führt diese Politik zur Entrechtung der Eltern.

Medium_048493f371
von Shalini Randeria
30.10.2011

Deutsch-französische Freundschaft

Big_f858b8c180

Grande Nation ganz klein

Friede, Freude, Crêpes war gestern: Deutschland wächst über sich hinaus, und auf einmal sind die Franzosen nur noch Juniorpartner. 50 Jahre nach Unterzeichnung des Élysée-Vertrags gibt Berlin die Richtung für Europas wichtigstes Tandem vor.

Naiver Hollande

Medium_a55f34796b

Frankreichs Wirtschaft schwächelt, doch Präsident Hollande scheut sich vor wichtigen Reformen. Dabei müsste das Land einige schmerzvolle Opfer bringen, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Medium_0391a1a0b2
von Adrian Lobe
12.05.2013

Zusammen ist man weniger allein

Medium_84e1212249

Frankreich fürchtet den deutschen Machtgewinn. Dabei ist das Wichtigste nicht zu wissen, wer in den französisch-deutschen Beziehungen die Hosen anhat – sondern, ob die beiden Länder noch immer gemeinsam die europäische Integration vorantreiben wollen.

Medium_627a62b23f
von Claire Demesmay
23.12.2012

Balanceakt

Medium_9896718cc9

Frankreichs wirtschaftlicher Abstieg ist eine ernste Warnung, zum deutschen Juniorpartner werden die Franzosen dadurch aber nicht. Die europäische Konstruktion ist nämlich keine Kraft-, sondern eine Gleichgewichtsübung – und die basieren auf Kompromissen.

Medium_e6032c3f66
von Noëlle Lenoir
22.12.2012

Stark für zwei

Medium_4dd493f387

Deutschland und Frankreich haben gemeinsam schon viele Krisen überstanden – und immer wieder bewiesen: Zu zweit geht es besser als alleine. Daran ändert auch die aktuelle Euro-Krise nichts.

Medium_e6b4359207
von Wichard Woyke
21.12.2012

Die nächste Industrielle Revolution

Big_10ac2a3a3a

In der Not geboren

Energie für alle, unvorstellbare Rechenleistung, der neue Super-Stoff: Europa und Amerika arbeitet bereits jetzt an den Innovationen, die einmal die Welt verändern werden. Wir stellen vier davon vor.

Unwahrscheinlich schnell

Medium_85b5ecef99

Eine neue Form von Algorithmus könnte auf unsere Computer wie Steroide wirken. Die Geschichte seiner Entdeckung beginnt mit einer Katze, von der niemand weiß, ob sie nun lebendig ist, oder tot.

Medium_0653c21e4f
von Greg Kuperberg
09.05.2013

Wir drucken uns die Welt, wie sie uns gefällt

Medium_ad610594fa

Wie verändert sich unser Leben, wenn wir viele Dinge des Alltags mit einem Mausklick herstellen können? 3D-Drucker machen uns alle zu Fabrik-Betreibern.

Medium_8ce361d41e
von Dominic Basulto
08.05.2013

Es kann fusionieren

Medium_0d0bf0a7b8

Wenn es den Forschern gelingt, mit Kraftwerken wie dem französischen ITER mehr Energie zu produzieren, als man für den Betrieb benötigt, wird die Welt eine andere sein als heute. Schluss mit Klimawandel, her mit dem Weltfrieden – und Bolivien steigt auf zum neuen Strippenzieher.

Medium_f93bebab77
von Daniel Clery
07.05.2013

Die Bleistift-Revolution

Medium_cd844bc74a

Touchscreens im Wohnzimmerfenster, Augenlicht für Blinde, das Ende der Wasserknappheit: Graphen ist so dünn, dass man es kaum wahrnimmt. Ein Material mit der Fähigkeit, die Welt zu verändern.

Medium_2a88c02c7d
von Rebecca Boyle
06.05.2013

Das Phänomen Schlager

Big_178252fc05

Verdammt – ich hör' dich

Schlager kennt keine Krise. Die Musik dominiert regelmäßig Charts und Einschaltquoten in Deutschland. Doch wie kommt dieses Phänomen eigentlich zustande – und was sagt der Erfolg der Musik über unser Land aus?

Opium ohne Nebenwirkungen

Medium_43760c8cf0

Reutlingens Bürgermeister wechselt von der Politik in die Schlagermusik. Er erklärt, warum diese Musik so eine Anziehungskraft ausstrahlt.

Medium_629686b1fd
von Peter Rist
05.05.2013

Zug nach Nirgendwo abgefahren

Medium_a6b16c2649

Marmor, Stein und Eisen bricht, aber unser Schlager nicht? Doch! Der deutsche Schlager hat zwar noch Präsenz, aber keine Relevanz mehr. Er gehört in die musikalische Mottenkiste.

Medium_a4bf9f8c92
von Christian Pfarr
04.05.2013

Ein bisschen Frieden

Medium_21ffb18a67

Schlager ist nicht bloß krisenfest, seine Erfolgsformel ist auch zeitlos. Das weiß sogar Peter Fox.

Medium_cfe40a27e8
von Ingo Grabowsky
29.04.2013
meistgelesen / meistkommentiert