Es gibt keine wertefreie Politik Franz-Josef Overbeck

Debatten

Machtwechsel in China

Big_9b485db16d

Ein kleiner Schritt nach vorn?

Beinahe von der US-Präsidentschaftswahl überschattet, wird auf dem 18. Parteitag der Kommunistischen Partei Chinas der Machtwechsel vollzogen. In welche Richtung wird die neue Führung China steuern? Und was bedeutet das für den Rest der Welt und vor allem: die Menschen im eigenen Land?

Gegensätze ziehen sich an

Medium_b7a905196f

Machtwechsel in China, Präsidentschaftswahlen in den USA: Um den Pazifik formieren sich neue Regierungen. In der Art, Politik zu machen, mögen sie sich unterscheiden. Im außenpolitischen Fokus auf den pazifischen Raum sind sie sich hingegen völlig einig.

Medium_ed8cba3490
von Huai-Hui Hsieh
20.11.2012

Gleich und gleicher

Medium_911567d82f

Trotz des rasanten Wachstums der vergangenen Jahrzehnte hinterlassen Hu Jintao und Wen Jiabao viele Baustellen. Vor allem das wachsende Misstrauen der Bevölkerung setzt der Führung zu. Nicht zuletzt bleibt ein historischer Auftrag der Partei unerfüllt.

Medium_877e0a85ca
von Michael Büsgen
15.11.2012

Online-Dating

Big_b95e9a0982

Per Klick zum Glück

Das Internet macht auch vor der Partnerschaft nicht halt. Online-Dating boomt, kaum mehr eine Spur vom Ruf der „Resterampe“. Immer mehr Beziehungen haben ihren Anfang im Netz und aufgrund von ausgeklügelten Algorithmen und Matching-Verfahren haben sie oft eine längere Haltbarkeit als Offline-Liebespaare.

Hilfe bei der Suche im Heuhaufen

Medium_fe8b7e5676

Online nach einem Partner zu suchen, ist inzwischen ganz normal und nichts mehr nur für vermeintlich schwer Vermittelbare. Zu Recht – Beziehungen, die im Internet entstanden, halten nämlich länger.

Medium_90b1ec76e2
von Manfred Hassebrauck
16.11.2012

Liebe ist Arbeit

Medium_9910c3db45

Online-Dating hat die Suche nach Liebe unzweifelhaft verändert. Es hilft bei der Partnerwahl, eine lange währende, glückliche Beziehung garantieren kann es jedoch nicht.

Medium_7aa77e6b94
von Catalina Toma
15.11.2012

Wie im realen Leben

Medium_046fe3e477

Algorithmen sind in ihrer Auswahl zwar konsequenter, verbessern aber nicht unbedingt unser Liebeslieben. Denn egal ob online oder offline – am Ende entscheidet die Chemie.

Medium_a441a21584
von Jost Schwaner
14.11.2012

Wider Doppelmoral und Heuchelei

Medium_897b458be3

Affären sind eine gesellschaftliche Realität. Seitensprung-Portale bringen Gleichgesinnte lediglich zusammen, am gesellschaftlichen Verfall sind ganz andere schuld.

Medium_6c404dd815
von Noel Biderman
13.11.2012

Eine Koalition aus Union und Piratenpartei

Big_1ec82b4301

Die Halloween-Koalition

Wie verrückt muss man sein, um ein Jahr vor der Wahl eine solche Koalition zu prophezeien? Gar nicht. Denn wenn Angela Merkel Kanzlerin bleiben will, geht das nur mit den Piraten.

Schön wär die Zeit

Medium_3c5e665be7

Wenn Profikasper und Amateurkasper koalieren, dann ist das mindestens eines: eine Mordsgaudi.

Medium_e994cea974
von Stefan Gärtner
14.11.2012

Neu mal klug

Medium_15d977a158

Union und Piratenpartei können voneinander profitieren. So unwahrscheinlich das klingt: Es wäre die logische Konsequenz der Piraten-Geschichte, in der sich eine Unwahrscheinlichkeit an die nächste reiht.

Medium_699a2a8713
von Christoph Bieber
13.11.2012

Orangene Revolution

Medium_6edd30193f

Die Piraten stellen das traditionelle Koalitionsgefüge auf den Kopf. Sie kommen damit genau zum richtigen Moment, denn Angela Merkel ist auf der Suche nach einer Möglichkeit, ihre Macht zu erhalten.

Medium_758646fa27
von Birgit Wentzien
12.11.2012

50 Jahre James Bond

Big_05cfe5ac1b

Sein Name ist Bond, James Bond

Action, Frauen, Martinis (gerührt, nicht geschüttelt): 1962 ermittelte James Bond zum ersten Mal im Geheimauftrag Ihrer Majestät und jagte Dr. No über die Leinwand. 50 Jahre und sechs Bond-Darsteller später ist 007 immer noch Kult – oder etwa nicht?

Pussy Power

Medium_b0291a042d

James Bond hin oder her: 60 Bond-Girls haben in 25 Filmen mit 007 gekämpft, gearbeitet – und geschlafen. Zeit, über die Frauen an Bonds Seite zu reden.

Medium_0d97a5631f
von Julia Korbik
11.11.2012

Der Morgen stirbt nie

Medium_a7ca41d6c5

Skyfall setzt eine Tradition fort: Große Regisseure lassen die Serie neu aufleben und weiterwachsen. Besseres kann dem Format nicht passieren — auch wenn das manche wohl nie verstehen werden.

Medium_21a5bc0b14
von Sebastian Handke
10.11.2012

What a man!

Medium_e385991fc8

Nie gab es einen besseren Bond als Daniel Craig. Er liebt, er schwitzt, er scheitert – er ist Mensch. Gebt mir mehr davon!

Medium_f7f0488095
von Birgit Kelle
09.11.2012

Auseinandergenommen

Medium_55bcb60a00

Whiskysaufend, Leidensmiene, grauer Fünftagebart: Der neue James Bond mutet seinen Fans einiges zu – denn er ist verletzlich und nur allzu menschlich. Doch Freunde der alten Gangart dürfen hoffen.

Medium_c2a59232f5
von Thore Schröder
08.11.2012

US-Wahlen 2016

Big_be8d04f65b

Die entscheidende Wahl

Barack Obama oder Mitt Romney: uninteressant. Erst 2016 stehen die Zeichen auf echten Wandel.

Der Texaner

Medium_ac0eb5bfd3

Er ist jung, er ist nicht weiß, er hat in Harvard Jura studiert: In Latino Julián Castro sehen viele Demokraten den Wiedergänger von Barack Obama. Seine Abstammung ist sein größter Trumpf auf dem Weg ins Weiße Haus.

Medium_4d6ba77ce9
von Nicholas Siegel
06.11.2012

Der Exorzist

Medium_b1d92c0798

Er ist vernünftig, er ist charismatisch, er hat neue Ideen für den Konservativismus: Der indischstämmige Bobby Jindal wird erster republikanischer US-Präsident nach George W. Bush. 2016 treibt er dem Weißen Haus die liberalen Ideen aus.

Medium_53f2014f53
von Ansgar Graw
05.11.2012

Der Einfluss der Politik auf die Öffentlich-Rechtlichen

Big_2d1c907524

Gefährliche Nähe

Der Anruf von Hans Michael Strepp beim ZDF macht eines deutlich: Die Politik hat zu viel Einfluss auf die Öffentlich-Rechtlichen. Um echte Unabhängigkeit zu garantieren, muss das unterbunden werden.

Deep Throat vom Lerchenberg

Medium_54a4ee061b

Der Skandal um den CSU-Anruf ist gnadenlos aufgebauscht. Jetzt die Politiker aus den obersten Gremien zu entfernen, ist unsinnig. Denn wenn die es nicht machen sollen, wer denn bitte dann?

Medium_9664aaddf6
von Hugo Müller-Vogg
05.11.2012

Unabhängig wie Onkel Otto

Medium_f2c447b81d

Die Reaktionen auf den CSU-Telefonskandal gehen in die falsche Richtung. Es reicht nicht, Politiker aus dem Aufsichtsrat zu entfernen – Zeit für echte Transparenz.

Medium_f3f46c280b
von Sebastian Esser
04.11.2012

Übereifriger Kontrollwahn

Medium_28999fafa8

Politiker in Rundfunkgremien sind kein Problem. Verhindert werden muss allerdings der Übermut der Parteien, aus dieser engen Verbindung Privilegien abzuleiten und wohlgefällige Berichterstattung zu verlangen.

Medium_f204f7e402
von Ernst Elitz
02.11.2012
meistgelesen / meistkommentiert