Wenn ich träumen will, gehe ich schlafen. Sahra Wagenknecht

Die unendliche Geschichte

Big_26b1358bb9

Mehr als zehn Jahre nach dem Start des Afghanistankrieges ist die Hoffnung für einen guten Ausgang des Einsatzes fast völlig aufgebraucht. Wenn sie nicht schon abgezogen sind, bereiten sich die beteiligten Ländern auf den Abzug vor.

Hintergrund

Illusionen der Afghanistan-Mission

Medium_ee9434c241

Die Angst vor dem Alleinsein

Der Abzug der ISAF-Truppen in Afghanistan läuft. Doch was für ein Land werden wir hinterlassen? Viel hängt davon ab, wie wir uns auch nach 2014 noch um die Afghanen und ihren Staat kümmern werden.

Afghanistan nach dem Truppenabzug

Medium_d91c894292

Am Wendepunkt

Der Einsatz in Afghanistan droht endgültig zu scheitern. Der Grund dafür ist vor allem eine von Anfang an falsche Einschätzung der Lage. Nur wenn jetzt dramatisch umgedacht wird, kann es gelingen, Afghanistan in einem besseren Zustand als vor dem Einmarsch zu hinterlassen.

Truppenabzug Afghanistan

Medium_5f1a2b6d8a

Im Konzert

Der Debatte um den Abzug der Afghanistan-Truppen fehlt es oft an Nachhaltigkeit – denn die Strategie ein ums andere Mal umzuwerfen, hilft niemandem. Am wenigsten den Afghanen selbst.

Nach der Afghanistan-Konferenz

Medium_5cc58328d6

Gescheitert am Hindukusch

Die Afghanistan-Konferenz am Bonner Petersberg ist ein Zeugnis des Scheiterns. Deutsche Politiker haben nie wirklich hinter dem Projekt Hindukusch gestanden, nie für Zustimmung geworben - der Einsatz musste scheitern.

10 Jahre Krieg in Afghanistan

Medium_690bd04e62

Verhandeln statt bomben

Mit Raus aus Afghanistan! ist es nicht getan: 2014 will die NATO die Verantwortung in Afghanistan an die einheimischen Sicherheitskräfte übergeben. Wie es danach weitergeht, ist unklar.

Medium_0d8a724838

Politologe

Arvid Bell
28.10.2011

10 Jahre Afghanistan

Medium_fde3cd17c5

Von Bonn nach Bonn

Trotz vieler Rückschläge haben sich in Afghanistan Ansätze einer Zivilgesellschaft herausgebildet, doch die Ermordung vieler Taliban scheint sich mittlerweile als Fehler herauszustellen.

 
meistgelesen / meistkommentiert