Wir müssen sprechen, widersprechen, besser sprechen. Wolfgang Schäuble

Das Amt des Bundespräsidenten

Big_5851354fcb

Unter dieser Debattenrubrik publiziert der "European" in unregelmäßigen Abständen Texte zu den demokratische Institutionen unserer Republik..

Hintergrund

Norbert Lammerts politisches Vermächtnis

Medium_d8439c193e

Im Deutschen Bundestag schlägt das Herz der Demokratie

Ich habe viele Parlamente kennengelernt und erlebt, und wenn ich auf irgendetwas tatsächlich stolz bin, dann darauf, dass dieses Parlament mehr als irgendein anderes, das ich je erlebt habe, bereit und in der Lage ist, wenn es wirklich wichtig ist, das gemeinsame Suchen und Vertreten gemeinsamer Lösungen für noch wichtiger zu halten als den üblichen Konkurrenzreflex.

Demokratische Institutionen

Medium_91702e2809

Von Macht und Ohnmacht eines Bundespräsidenten

Am 19. März tritt Fank-Walter Steinmeier sein Amt als 12. Bundespräsident unserer Republik an. Einer seiner Amtsvorgänger, Prof. Roman Herzog, der im Januar dieses Jahres starb, reflektierte in einem unveröffentlichten Beitrag aus dem Sommer 2012 über die Ansprüche an das Amt und die tatsächlichen Möglichkeiten eines Bundespräsidenten. Der "European" dokumentiert diesen Text.

 
meistgelesen / meistkommentiert