Calderón hat nie die Verantwortung übernommen. Sergio Aguayo

Angriff der Chlorkrieger

Big_d4186a68c3

Niemand ist an einer ernsthaften Auseinandersetzung mit dem Freihandelsabkommen TTIP interessiert. Statt über Inhalte wird über Weltanschauungen debattiert, der Dumme bleibt am Ende der Bürger.

Hintergrund

TTIP - ein Vertrag für verringerte Lebensqualität

Medium_0f4fee3f60

Die Ablehnung von TTIP: das einzig Positive am Brexit

Im diesem Juli feiert der Plan für das Transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP) sein dreijähriges Bestehen. Der größte Wunsch vieler Lobbyisten ist es, das Abkommen Realität werden zu sehen. Doch wenn TTIP dann wirklich kommt, wird es für alle Seiten nachteilig sein. Hoffnung für TTIP-Gegner kommt nun von der britischen Insel – ausgerechnet.

TTIP ist auch Politik

Medium_a02912f187

Strategische Antwort auf Neue Weltwirtschaftsmächte und industrielle Megatrends

Die Weltwirtschaft hat sich in den zurückliegenden 25 Jahren dramatisch verändert. Neue Weltwirtschaftsmächte sind entstanden und neue Megatrends in der Industrie aufgekommen. Das transatlantische Handels- und Investitionsabkommen TTIP und sein Gegenstück, das transpazifische Abkommen TPP, sind strategische Antworten der alten Weltwirtschaftsmächte auf die neuen Herausforderungen.

TTIP schwächt Lebensmittelindustrie

Medium_0f4fee3f60

TTIP zerstört unsere Lebensmittel!

Kaum ein Thema trifft auf so große Ablehnung in der deutschen Bevölkerung – trotzdem wird es von der Kanzlerin und Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel so vehement forciert. Der technologische Fortschritt in der jüngeren Vergangenheit ermöglicht neue landwirtschaftliche Produktionsverfahren. Doch wer profitiert davon? Ein Blick auf die Lebensmittelindustrie.

Warum die Kritik an TTIP richtig und wichtig ist

Medium_bb635bd6f4

Was lange währt, muss nicht gut werden

Es liegt an den TTIP-Befürwortern, zu beweisen, dass das Abkommen tatsächlich taugt. Bis dahin muss die Debatte weitergeführt werden.

TTIP-Verhandlungen müssen durchdacht sein

Medium_8702ed66d5

TTIP und Kultur – eine heikle Beziehung

Die US-amerikanischen Interessen im Kulturbereich sind widerläufig zu den europäischen. Eine Analyse dieses Gegensatzes kann Hinweise auf effektive Schutzklauseln liefern.

Wie über TTIP diskutiert werden sollte

Medium_67e85126e5

Anschnallgurt der Globalisierung

In der Diskussion um TTIP werden Emotionen häufig zu Argumenten. Will Europa seinen internationalen Einfluss wahren, so muss man sich Abkommen genauer anschauen.

 
meistgelesen / meistkommentiert