Die Katholiken müssen mit antiquierten Werten aufräumen. Klaus Wowereit

Das große Fressen

Big_302c007fe6

Die Heuschreckendebatte ist aktueller denn je. Denn auch 10 Jahre nach Franz Münteferings berühmter Metapher ist der Machtkampf zwischen Politik und Finanzsystem noch lange nicht beendet.

Hintergrund

Wir brauchen eine Regulierungen des Finanzwesens

Medium_8772821f05

Die Gier muss ein Ende haben

Die Heuschreckenmentalität ist nicht totzukriegen. Wir müssen diesen Leuten endlich ihre Grenzen aufzeigen.

Vom großen Nutzen der Finanzinvestoren

Medium_a0c8200e95

Die notwendige Plage

Der Ruf von Finanzinvestoren in Deutschland ist schlecht. Zu Unrecht. Heuschrecken sind zwar hungrig – aber eher Nutztiere als Schädlinge.

Die Heuschreckenmetapher ist schon immer falsch

Medium_ca5b5b5801

Dies ist keine Heuschrecke

Das Gerede über Hedgefonds als Heuschrecken ist nicht nur falsch – es ist fatal. Statt populistischer Panikmache der Medien brauchen wir eine nüchterne Debatte über die wahren Probleme.

Münteferings Heuschrecken sind noch immer aktuell

Medium_ce46531997

Noch lange nicht genug

Jeder Ansatz der Politik, die Finanzmärkte zu regulieren, wird zu vereiteln versucht. Vor zehn Jahren hatte Franz Müntefering („Heuschrecken“) Grund zu Zorn und den gibt es auch heute noch.

 
meistgelesen / meistkommentiert