Es gab und gibt nur die Musik. Die Idee des Scheiterns kam mir nie. St. Vincent

Geheime Konten

Big_2a17ca900a

Die Enthüllungen im Rahmen der Offshore-Leaks haben die Debatte neu entfacht: Milliarden gehen dem Staat verloren, weil reiche Mitbürger ihr Geld ins Ausland schaffen. Solidarität und Gerechtigkeit sind grundlegend in Frage gestellt. Kann dem international bestens organisierten Steuergeschäft das Handwerk gelegt werden?

Hintergrund

Unregulierte Spekulation mit fiktiven Werten

Medium_d8c96bee11

Das gefährliche Spiel mit dem Bitcoin

Beinahe unaufhaltsam steigt der Bitcoin von Rekord zu Rekord. 8.200 US-Dollar ist eine dieser Computerberechnungen inzwischen wert, allein 2017 hat sich der Kurs mehr als verachtfacht. Eine Forschungsstudie der Royal Society gibt nun allerdings Anlass zur Sorge. Technologisch heißt es dort, sei der Bitcoin inzwischen von vielen Wettbewerbern überholt worden. Das dürfte ein böses Erwachen geben.

Was läuft falsch bei der „Deutschen Umwelthilfe“?

Medium_8c3f787fe5

Zu Besuch beim Abmahnverein

Die Süddeutsche Zeitung hat sich den Abmahnverein „Deutsche Umwelthilfe“ mal etwas näher angeschaut. Die edlen Ritter an der Dieselfront machen seit Jahren mit ihrer dubiosen Finanzierung von sich reden. Eines steht jedenfalls fest: Frei von Eigeninteressen sind diese Herzchen nicht.

Die Krise der politischen Repräsentation

Medium_bdb9f9e1de

So sieht der Steuerpopulismus der Spitzenpolitiker aus

Auf keinem anderen Politikfeld werden die Normalbürger durch komplizierte Regelungen und eine Vielzahl gesetzlicher Ausnahmetatbestände, aber auch mittels falscher Informationen und irreführender Parteipropaganda, so oft hinters Licht geführt wie in der Steuerpolitik.

Das Hoeneß-Urteil und die deutsche Steuermoral

Medium_659cd8fb7f

Vorbild fällt

Uli Hoeneß muss gewusst haben, dass diese Geschichte für ihn nicht gut ausgehen wird. Und doch könnte sein Sturz etwas Gutes bewirken.

Zukunft der europäischen Steuerpolitik

Medium_07a0f8f438

Gemeinsam gegeneinander

Schuldzuweisungen helfen uns im Kampf gegen Steueroasen nicht weiter. Um wirtschaftlich zu bestehen, braucht die EU mehr internen Steuerwettbewerb. Das Prinzip der Besteuerung sollte im Vordergrund stehen, nicht der Ort.

Medium_4b1a3248a7

Politiker

Luc Frieden
21.05.2013

Verletzung rechtsstaatlicher Grundsätze

Medium_14f3c72b03

Das Gesetz der Gier

Wer einen Apfel stiehlt, wird in (nahezu) jedem Fall wegen Diebstahls verurteilt. Wer Steuern hinterzieht, geht mitunter völlig straffrei aus. Nicht nur diese Sonderregelung setzt scheinbar elementare rechtsstaatliche Grundsätze in ein schräges Licht.

Medium_524a9fb3d7

Jurist

Georg Jochum
17.05.2013
 
meistgelesen / meistkommentiert