Wir sollten uns nicht von Größe, sondern von Komplexität beeindrucken lassen. Martin Rees

Die neue Merkel

Big_b643a833d9

Die Kanzlerin sitzt fest im Sattel, die jungen Wilden sind vorerst abserviert. Dennoch: Mittelfristig braucht die Union einen Herausforderer, will sie fit für die Zukunft bleiben.

Hintergrund

Offener Brief an Martin Schulz

Medium_87c3463ca7

„Sie predigen Wasser und trinken Wein!“

Die letzten drei Versprechen hat die SPD in der Großen Koalition nicht erreicht. Zwar wurde der Mindestlohn eingeführt - aber die Ungleichheit in Deutschland ist noch immer groß. Hunderttausende Alleinerziehende wie ich haben nicht genügend Geld zum Leben. Seit Jahren verspricht die Politik, die Kalte Progression - also dass die Steuerbelastung stärker steigt als das Einkommen - einzudämmen.

Angela Merkel - Wieder oben auf

Medium_4a98416a38

Die Kanzlerin sitzt fester im Sattel denn je

Merkel sitzt fester im Sattel denn je – dank Martin Schulz, Christian Lindner und Björn Höcke.

Schleswig-Holstein: Warnsignal an die SPD!

Medium_4929dafe18

Der Schulz-Zug zwischen CDU und LINKEN

Die Landtagswahl in Schleswig-Holstein ist ein signalrotes Warnsignal an die SPD. Diese Partei sollte endlich erkennen, dass sie ein Problem mit mächtigen Männern hat. Sie vierteilt und frisst ihre Vorsitzenden in Windeseile. Der mit so viel Dampf gestartete Schulz-Zug klemmt zwischen den Positionen zweier mächtiger Frauengestalten. Deswegen schrumpft er auf Märklin-Format.

Europa Lohndumping und Sozialabbau

Medium_115b7dbaab

Wer ist am Zerfall Europas schuld?

Am drohenden Zerfall Europas tragen nicht die Menschen die Schuld, die angeblich - wie beispielsweise beim Brexit - falsch abstimmen oder wählen.

Merkel in Saudi Arabien

Medium_94addf1b83

So wird Angela Merkel in den arabischen Medien dargestellt

So wird Angela Merkel in den saudi-arabischen Medien dargestellt.

Medium_b6d0626984

Redaktion

The European
03.05.2017

Die neoliberale Ideologie der Kanzlerin

Medium_d86b0a312d

Merkels Politik schadet Deutschland und Europa

Umverteilung nach Oben, Unsicherheit auf dem Arbeitsmarkt, Aufstieg der AfD, nationaler Egoismus in Europa: Das ist die Regierungsbilanz von Angela Merkel, schreibt Stephan Hebel in seinem neuen Buch. Seine Analyse liefert gute Gründe bei der Bundestagswahl Martin Schulz zu wählen.

Medium_b6d0626984

Redaktion

The European
24.04.2017
 
meistgelesen / meistkommentiert