Wind und Sonne schicken keine Rechnung. Winfried Kretschmann

Nimm mich

Big_86a2d2230a

Dabei sein ist alles – doch was, wenn keine Einladung ins Haus geflattert ist? Insgesamt treten Sportler aus 26 Disziplinen zur Olympia 2012 in London an. Wir haben prominente Vertreter nicht qualifizierter Sportarten gefragt, warum sie eine Einladung verdient hätten.

Hintergrund

Warum Apnoetauchen olympisch werden sollte

Medium_7cd77a45e1

Schwer wie Blei

Beim Apnoetauchen geht es mehr als 100 Meter in die Tiefe. Eine eindrucksvolle Leistung, die es verdient, olympisch zu werden –schließlich hat sie den Menschen früher mal beim Überleben geholfen.

Warum Unterwasser-Rugby olympisch werden sollte

Medium_f9649ea485

Olympia in 3-D

Unterwasser-Rugby ist Sport in drei Dimensionen – gleichzeitig kombiniert er spannende Elemente aus anderen Disziplinen: Kugelstoßen, Schwimmen und Tauchen. Zeit für Olympia, wir haben einen langen Atem.

Warum Sumo-Sport olympisch werden sollte

Medium_f6fe8f1459

Kraft-Ballett

Dicke japanische Männer treffen wie Kolosse aufeinander: Dieses Klischee ist lange überholt. Sumo-Sport wird weltweit betrieben – und die Deutschen machen eine besonders gute Figur.

Warum E-Sport olympisch werden sollte

Medium_544b990e0c

Pixelturnen

Mentale Höchstleistung, Geschicklichkeit, Fingerübung: eSport hat weltweit Millionen begeisterte Anhänger. In China und Korea ist der digitale Wettkampf bereits offizieller Sport – jetzt ist es Zeit für den Olymp.

Warum Frisbee olympisch werden sollte

Medium_e9551270ea

Die Welt-Scheibe

Ultimate, besser bekannt als Frisbee, ist weltweit populär und ein Sport der Superlative. Außerdem macht ihn eine ganz besondere Eigenschaft zum perfekten Sport der olympischen Idee.

Warum Squash olympisch werden sollte

Medium_ca6d1eb853

Das Gummi-Spektakel

Squash ist spektakulär und hat weltweit Fans. Der Sport hat es verdient, olympisch zu werden, besonders für Ägypten und Malaysia.

 
meistgelesen / meistkommentiert