Demokratien sind in ihren Aspirationen besser als die Menschen, die in ihnen leben. Anthony Grayling

Es bleibt alles anders

Big_763c984e93

Die erste Dekade des 21. Jahrhunderts ist vorbei. Einiges scheint gewiss, anderes wahrscheinlich. Wir blicken voraus, auf Entwicklungen zu Gesellschaft und Politik. Warum doch alles anders kommt als gedacht.

Hintergrund

Worte im Wandel der Jahre

Medium_191293ef92

Der Makel des Urdeutschen

MIGRANT! 2011 soll mein Unwort des Jahres 2010 wieder aus dem allgemeinen Wortschatz verschwinden, und zwar dorthin, wo es hingehört: in die Müllcontainer der Behörden.

Die Wählerschaft der FDP

Medium_cb9dad4b0c

Und sie wählen sie doch!

Die liberale Partei wurde von vielen bereits abgeschrieben. Wer glaubt, dass die FDP dieses Jahr nicht überleben würde, irrt. Es gibt Wähler, die trotz allem nicht auf eine marktwirtschaftlich orientierte Partei in den Parlamenten verzichten wollen.

Sarah Palin und das Präsidentenamt

Medium_d0d7635da4

Sie kann es doch werden

Während Europäer angesichts der Politik von Sarah Palin nur den Kopf schütteln können, wirkt sie auf die weiße US-Arbeiterschicht wie eine Droge. Da auch das Skandalpulver verschossen scheint, hat sie trotz aller Unkenrufe eine realistische Chance auf das Amt des US-Präsidenten.

Soziale Netzwerke

Medium_afce2f0c6a

Gemeinsam zusammen

Soziale Netzwerke machen Freundesbeziehungen immer oberflächlicher. Von wegen! Facebook und Co. bilden ein normales gesellschaftliches Universum mit allen herkömmlichen Facetten und vielen neuen. Alte Grenzen werden dabei immer mehr aufgelöst.

 
meistgelesen / meistkommentiert