Hol' mir mal 'ne Flasche Bier, sonst streik ich hier. Gerhard Schröder

Streit, Zank, Clinch, Krach

Big_fa0d7bed88

Wir wollten debattieren, wir haben debattiert, wir werden debattieren. Ob Afghanistan, die Zukunft des Journalismus, die Frage nach der Existenz von Bielefeld oder Streit um Sarrazin – in mehr als 150 Debatten haben sich rund 700 Kommentare und über 2000 Leserbriefe gesammelt. Wir blicken auf ein turbulentes erstes Jahr zurück.

Hintergrund

Digitale Meinungsfreiheit

Medium_a2cdd8b834

Der andere Meinungsterror

Unser Kolumnist ist ein großer Freund der digitalen Kommunikation und würde die Meinungsfreiheit zur Not mit seinem Apple verteidigen. Bloß: Woher kommt der Drang, dass jeder, der eine Meinung hat, diese auch gleich im Netz postet?

Medium_c1ee85ad5e

Journalist

David Baum
01.10.2010

Ein Hoch aufs Online-Debattenmagazin

Medium_ae3b6df45a

Die Gunst der Stunde genutzt

Wir sind immer mehr online, immer weniger offline. The European hat diese Entwicklung erkannt und sich innerhalb eines Jahres zum wichtigen Format gemausert.

Zum Einjährigen

Medium_1cd764615d

Es war und es ist

Warum das Internet der ideale Nährboden für ein Debattenmagazin sein kann.

Bruder Paulus gratuliert

Medium_1c29bae9ef

Hurra, wir diskutieren!

Bruder Paulus Terwitte ist überzeugt: Die Printkollegen ignorieren The European. Sei's drum: The European zitiert aus der Wirklichkeit, ist ein Basis- und Werteportal. Glückwunsch zum geglückten Debattenauftakt. Wo man singt, da lass dich nieder – böse Menschen kennen keine Lieder.

Rückschau auf das erste Jahr

Medium_0f5b051aa8

Wellen und Jachten

Jo Groebel zum European und dem einen oder anderen Kolumnisten. Gratulation zum Einjährigen!

 
meistgelesen / meistkommentiert