Der intrinsische Erkenntnisdrang der Forscher mag einem abgeklärten Journalisten fremd sein. Andrea Kamphuis

Debatten

Terrorismus als Ideologie

Big_dc87ef5c82

Dschihad 2.0

Die von El Kaida rekrutierten Terroristen sind längst nicht mehr nur in Afghanistan und Pakistan zu suchen. Spätestens seit dem beinahe geglückten Attentat auf ein US-Flugzeug vor wenigen Wochen ist auch der Jemen im Visier der Ermittler. Wie verteidigt man sich gegen einen Feind, der kaum noch über feste Strukturen verfügt und stattdessen den Export seiner Ideologie perfektioniert hat?

+++Liveticker zum Terror in München+++

Medium_98bd6b12e2

München ist geschockt. Attentäter schießen in der Bayrischen Landeshauptstadt um sich.

Das meldet die Münchener Polizei:

Medium_b6d0626984
von The European
23.07.2016

Video: Schusswechsel in München

Medium_62ad36f1fe

Ein bewaffneter Attentäter steht auf dem Dach des Olympia Einkaufszentrums in München.

Medium_b6d0626984
von The European
22.07.2016

Liberalismus und Terrorismus

Big_b4803df4f6

Wir wählen die Freiheit

Der 11. September hat den Liberalismus auf die Probe gestellt: Welche Freiheiten sind wir bereit, um der Sicherheit willen aufzugeben? Viele sind an dieser Frage gescheitert – oder irren orientierungslos durch die Debattenlandschaft.

De Maizière: Es gibt keinen Zusammenhang mit dem Flüchtlingszuzug nach Deutschland

Medium_4afe4fbd3d

Das Würzburger Attentat hat in aller Klarheit gezeigt, dass Verfassung, Recht und Gesetz bei Angehörigen der politischen Eliten keine Beachtung mehr finden. Von vielen Medien wird das ebenfalls nicht als Problem betrachtet. Sie sehen nur noch eine Schwierigkeit darin, die Bevölkerung mit allem Mitteln dazu zu bringen, das als normal zu akzeptieren.

Medium_fa65ceb9bf
von Vera Lengsfeld
22.07.2016

Ich vermisse die fällige Rücktrittsforderung an Renate Künast

Medium_eb122d8e75

Die Einzelfälle häufen sich. Sie werden zum Albtraum. Es reicht nicht mehr, auf Facebook Artikel zu liken oder zu teilen, jeder muss aktiv werden und einen Politikwechsel fordern. Jeder kann seine verantwortlichen Bundes- und Landtagsabgeordneten aufsuchen und zur Rechenschaft ziehen. Wenn wir passiv bleiben, werden wir eines Tages im Albtraum gefangen sein.

Medium_fa65ceb9bf
von Vera Lengsfeld
20.07.2016

Ist die Antifa der Wahlkampfhelfer für Rot-Grün?

Medium_5ad85ae868

Nach den Gewaltrandalen in der Rigaer Straße 94 stellt sich die Frage: Hat die Presse eine klammheimliche Sympathie für Linksterroristen?

Medium_fa65ceb9bf
von Vera Lengsfeld
15.07.2016

Im Zweifel für die Freiheit

Medium_dbd311d2d6

Der Liberalismus hat die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts gemeistert. Ausweitungen der exekutiven Macht sind parlamentarisch legitimiert und zeitlich begrenzt worden. Und global ist die freiheitliche Demokratie weiter auf dem Vormarsch. Die FDP mag kriseln – der Liberalismus bleibt attraktiv.

Medium_174e9626fc
von Christian Tuschhoff
13.09.2011

Was wird aus der SPD?

Big_bd73c8af92

Auf und ab, ab und auf

Sozialdemokratie ist aufregend. Zumindest für alle, deren Herzen an ihr hängen. Denn auf eins ist stets verlass: Langweilig wird es mit der alten Tante SPD sicher nicht. Wie sieht die Zukunft der ältesten Partei Deutschlands aus?

10 Thesen für eine gerechte Gesellschaft

Medium_287be2f45c

Gebraucht wird eine SPD, die wieder klarer und entschlossener für soziale Gerechtigkeit in Staat und Gesellschaft eintritt.

Medium_360d23446d
von Ralf Stegner
22.07.2016

Der neue SPD-Markenkern: Soziale Selbsthilfe

Medium_e688173752

Tief ist die einst stolze SPD, die zu Zeiten von Willy Brandt für über 45 Prozent gut war, gesunken. Bei den letzten Umfragen kam sie mit Müh und Not noch auf 20 Prozent. Die traditionsreiche Partei fällt auseinander – Soziale Selbsthilfe ist das neue Motto.

Medium_fa65ceb9bf
von Vera Lengsfeld
17.04.2016

Spitzen Kandidat?

Medium_a193c1cd27

Bei der letzten Europawahl traten zum ersten Mal europäische Spitzenkandidaten gegeneinander an. Für die Sozialdemokratie ging der Deutsche Martin Schulz ins Rennen. Das wird sich nicht wiederholen.

Medium_9b1c34987d
von Christian Soeder
09.06.2015

Von hier an blind

Medium_b34ea6626a

Keine Orientierung, nirgends. Aber nur, wenn sie Orientierung gibt, kann die SPD wieder mehrheitsfähig werden. Das gilt insbesondere für zwei Bereiche.

Medium_345ef7a341
von Marian Schreier
25.11.2013

Großbritanniens Rolle in der Europäischen Union

Big_1c66413617

Einsame Insel

Kann es ein Happy End für die Beziehung zwischen Großbritannien und der EU geben, oder sind alle Verhandlungen verlorene Liebesmüh?

Wie Theresa May um Europas Seele werben sollte

Medium_27e1f64703

Was macht die Seele Europas aus? Und wo weiß man besser, wie sie erhalten und gepflegt werden kann? Seit dem Brexit ist klar, dass um Europas Seele geworben werden muss: Hier mal eine erste Vorlage aus London, anlässlich des Berlin-Besuchs von Theresa May:

Medium_0ca2d0e626
von Gunnar Heinsohn
21.07.2016

Die Briten wurden mit Lügen und Emotionen überzogen

Medium_97fd39c68d

Die Engländer wurden mit unwahren Aussagen und Apellen an Instinkte und Ängste dazu gebracht, mit einer knappen Mehrheit gegen eine Zukunft in der Europäischen Union zu stimmen. Aber wieso sollte dieses Volk klüger und gemeinwohlorientierter sein als seine politischen Eliten?

Medium_01b472c06a
von Heinrich Oberreuter
16.07.2016

Nach dem Brexit ist vor dem Referendum

Medium_4b8dd2b3bf

Um das Vertrauen in die europäischen Institutionen zurückzugewinnen, braucht die EU jetzt nicht weniger, sondern mehr direkte Demokratie.

Medium_6854cd10cb
von Rolf Lührs
11.07.2016

Die EU muss sich einer inneren Revision unterziehen

Medium_856df12065

Nach einem Brexit könnten die politischen Folgen für Großbritannien noch dramatischer als die ökonomischen werden.

Medium_61b92f01b8
von Adrian Sonder
02.07.2016

Deutsche Anti-Terror-Gesetze

Big_275a9ce553

Angst essen Freiheit

Innenminister Friedrich will die deutschen Anti-Terror-Gesetze verlängern. Doch um welche konkreten Gesetze geht es dabei? Und gibt es Anzeichen, dass sie unsere Sicherheit in den vergangenen Jahren substantiell verbessert haben? Ein Blankoscheck für den Staat ist keine Option.

„Wer glaubt, wir schießen dem das Beil aus der Hand, ist ahnungslos“

Medium_07b0ee2f02

Nach der Axt-Attacke in einem Zug bei Würzburg hat ein Tweet der Grünen-Politikerin Renate Künast eine heftige Debatte ausgelöst. Die Gewerkschaft der Polizei ist wütend.

Medium_2c39e622cc
von Stefan Groß
19.07.2016

Augen zu und durch

Medium_1cdacc4d88

Erschreckend am Bundestrojaner ist weniger dessen Einsatz als die Ahnungslosigkeit vieler Bürger über ihre Grundrechte. Der jetzige Skandal sollte als ein Weckruf verstanden werden.

Medium_2ae2ad90c1
von Hanno Burmester
13.10.2011

Außer Rand und Band

Medium_9f1b79d4f4

Wenn über die Verlängerung der Maßnahmen zur Terrorabwehr entschieden wird, muss genau geprüft werden. Viele dieser Maßnahmen bedeuten massive Eingriffe in die Grundrechte und ohne einen expliziten Nachweis ihrer Effizienz kann und darf es kein Weiter so geben.

Medium_c307ca4806
von Peter Schaar
31.05.2011

Sicher ist sicher

Medium_49fa617471

Auch nach dem Tod Bin Ladens ist die Terrorgefahr in Deutschland unverändert hoch. Parteipolitisches Kalkül, wie etwa bei der FDP, darf nicht zu einer Vernachlässigung der inneren Sicherheit führen. Und von Datenmissbrauch kann bislang keine Rede sein.

Medium_fb7af291c8
von Bernhard Witthaut
28.05.2011

Die nicht stattfindende Diskussion über TTIP

Big_d4186a68c3

Angriff der Chlorkrieger

Niemand ist an einer ernsthaften Auseinandersetzung mit dem Freihandelsabkommen TTIP interessiert. Statt über Inhalte wird über Weltanschauungen debattiert, der Dumme bleibt am Ende der Bürger.

Die Ablehnung von TTIP: das einzig Positive am Brexit

Medium_0f4fee3f60

Im diesem Juli feiert der Plan für das Transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP) sein dreijähriges Bestehen. Der größte Wunsch vieler Lobbyisten ist es, das Abkommen Realität werden zu sehen. Doch wenn TTIP dann wirklich kommt, wird es für alle Seiten nachteilig sein. Hoffnung für TTIP-Gegner kommt nun von der britischen Insel – ausgerechnet.

Medium_7578c74b4a
von Robert Born
19.07.2016

Strategische Antwort auf Neue Weltwirtschaftsmächte und industrielle Megatrends

Medium_a02912f187

Die Weltwirtschaft hat sich in den zurückliegenden 25 Jahren dramatisch verändert. Neue Weltwirtschaftsmächte sind entstanden und neue Megatrends in der Industrie aufgekommen. Das transatlantische Handels- und Investitionsabkommen TTIP und sein Gegenstück, das transpazifische Abkommen TPP, sind strategische Antworten der alten Weltwirtschaftsmächte auf die neuen Herausforderungen.

Medium_59c555e5ca
von Hans-Heinrich Bass
13.04.2016

TTIP zerstört unsere Lebensmittel!

Medium_0f4fee3f60

Kaum ein Thema trifft auf so große Ablehnung in der deutschen Bevölkerung – trotzdem wird es von der Kanzlerin und Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel so vehement forciert. Der technologische Fortschritt in der jüngeren Vergangenheit ermöglicht neue landwirtschaftliche Produktionsverfahren. Doch wer profitiert davon? Ein Blick auf die Lebensmittelindustrie.

Medium_ebf0949af7
von Janosch Ginglinger
23.02.2016

Was lange währt, muss nicht gut werden

Medium_bb635bd6f4

Es liegt an den TTIP-Befürwortern, zu beweisen, dass das Abkommen tatsächlich taugt. Bis dahin muss die Debatte weitergeführt werden.

Medium_bab76e5185
von Katharina Dröge
15.06.2015
meistgelesen / meistkommentiert