Der intrinsische Erkenntnisdrang der Forscher mag einem abgeklärten Journalisten fremd sein. Andrea Kamphuis

„Unsere Datenkommunikation ist inakzeptabel“

Das Netz produziert immer mehr Daten. Im Gespräch mit Alexander Görlach erläutert David Gelernter Möglichkeiten, wachsende Datenmengen neu zu organisieren. Es geht darum, das Netz zu meistern.

Das Internet wird immer interaktiver. Wir produzieren immer mehr Informationen und wissen immer weniger, wie wir diese Datenmengen organisieren und konsumieren sollen. Die Antwort, so David Gelernter, liegt in einer Neuorganisation des Netzes und der Netzinfrastruktur. Daten müssen gebündelt und intelligent erreichbar sein, um wirklichen Mehrwert zu bieten.

Das Interview wurde auf der DLD Konferenz 2011 geführt.

Hat Ihnen das Interview gefallen? Lesen Sie auch ein Gespräch mit Androulla Vassiliou: „Bildungsausgaben kürzen ist kurzsichtig“

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Kommunikation, Internet, Daten

Kolumne

Medium_57ff04dfa7
von Aleksandra Sowa
31.07.2015

Gespräch

Medium_a8c9bed1d4

Debatte

Digitale Medien können Museen nur unterstützen

Medium_fa053f0001

Kunst an die Wand

Die Kraft, die hinter Kunst steht, können soziale Medien nicht transportieren. Das Museum bleibt auch in digitalen Zeiten unersetzlich. weiterlesen

Medium_d2869b9757
von Gary Baseman
30.07.2015
meistgelesen / meistkommentiert