Es hilft nichts, das Recht auf seiner Seite zu haben. Man muss auch mit der Justiz rechnen. Dieter Hildebrandt

„Unsere Datenkommunikation ist inakzeptabel“

Das Netz produziert immer mehr Daten. Im Gespräch mit Alexander Görlach erläutert David Gelernter Möglichkeiten, wachsende Datenmengen neu zu organisieren. Es geht darum, das Netz zu meistern.

Das Internet wird immer interaktiver. Wir produzieren immer mehr Informationen und wissen immer weniger, wie wir diese Datenmengen organisieren und konsumieren sollen. Die Antwort, so David Gelernter, liegt in einer Neuorganisation des Netzes und der Netzinfrastruktur. Daten müssen gebündelt und intelligent erreichbar sein, um wirklichen Mehrwert zu bieten.

Das Interview wurde auf der DLD Konferenz 2011 geführt.

Hat Ihnen das Interview gefallen? Lesen Sie auch ein Gespräch mit Androulla Vassiliou: „Bildungsausgaben kürzen ist kurzsichtig“

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Kommunikation, Internet, Daten

Debatte

Signs Award wird zum sechsten Mal verliehen

Medium_fdedd48b9b

Mario Draghi und Theo Waigel beschwören Europas Zusammenhalt

Der SignsAward ehrt außergewöhnliche Zeichensetzer in der Kommunikation. In München kam es dabei zu einem Gipfeltreffen der Geldpoltiker. EZB-Präsident Mario Draghi debattierte mit dem CSU-Ehrenvor... weiterlesen

Medium_2c39e622cc
von Stefan Groß
18.06.2016

Kolumne

Medium_45c47f9584
von Gunnar Sohn
22.04.2015

Kolumne

Medium_4c4a73db36
von Romy Straßenburg
20.03.2015
meistgelesen / meistkommentiert